Scope: Eine Ratingagentur rüstet auf

Das Dax-Oligopol von S&P, Moody’s und Fitch hat Scope schon aufgebrochen. Doch die Berliner Ratingagentur will mehr. Kann Scope ein echtes europäisches Gegengewicht zu den US-Platzhirschen werden?

Scope-Chef Torsten Hinrichs: „Wir wollen in das Rating-Oligopol vorstoßen“
30.09.2015

Scope-Chef Torsten Hinrichs: „Wir wollen in das Rating-Oligopol vorstoßen“

Kampfansage an die drei großen Ratingagenturen: „Wir wollen die europäische Alternative zu Standard & Poor’s, Moody’s und Fitch werden, der europäische Player in diesem Oligopol“, kündigte Scope-Chef Torsten Hinrichs im Interview mit FINANCE-TV an. Mittelfristig strebt Scope im deutschen Corporate-Rating-Markt einen zweistelligen Marktanteil an. Wie genau Scope-Chef Hinrichs den großen Drei das Fürchten lehren will und was für CFOs dabei herausspringt – die Antworten nur hier im

Scope-Chef Torsten Hinrichs hat neue Aktionäre für die Ratingagentur an Bord geholt.
22.12.2014

Prominente neue Aktionäre für Scope

Der neue Scope-Chef Torsten Hinrichs investiert massiv in den Ausbau der Ratingagentur. Eine Kapitalerhöhung bringt nun frische Millionen. Und die neuen Scope-Aktionäre können sich sehen lassen.

Die M&A-Netzwerke Globalscope Partners und Asia M&A Group wollen durch den Merger eine größere internationale Reichweite erzielen.
07.11.2014

M&A-Netzwerke Globalscope und Asia M&A fusionieren

Viele M&A-Berater setzen auf die Mitgliedschaft in einem internationalen Verbund. Mit Globalscope Partners und Asia M&A Group haben sich nun zwei M&A-Netzwerke zusammengeschlossen. Auch deutsche Häuser sind in dem Verbund engagiert.

21.10.2014

Scope-Chef Torsten Hinrichs ködert alte S&P-Weggefährten

Scope-Chef Torsten Hinrichs macht in Sachen Wachstumsstrategie Ernst: Gleich sechs Rating-Experten verstärken das Scope-Team. Bedient hat sich Hinrichs bei seinem früheren Arbeitgeber S&P.

Von S&P zu Scope: Torsten Hinrichs will als neuer Chef der Ratingagentur Scope ein Gegengewicht zur Dominanz der US-Agenturen schmieden.
01.09.2014

Scope holt Ex-S&P-Chef Torsten Hinrichs

Ein halbes Jahr nach seinem Ausscheiden bei S&P übernimmt Torsten Hinrichs die Führung der deutlich kleineren Ratingagentur Scope. Er hat ehrgeizige Pläne – und will auch ein Stückweit mit der Vergangenheit von Scope brechen.

23.06.2014

Thomas Morgenstern verlässt Ratingagentur Scope

COO Thomas Morgenstern verlässt die Ratingagentur Scope. Der 41-Jährige verlasse die Berliner Ratingagentur, die die Kreditwürdigkeit mittelständischer Unternehmen bewertet, Ende Juni auf eigenen Wunsch, wie es hieß. Morgenstern war seit 2006 bei Scope und baute das Mittelstands-Corporate-Geschäft auf.

Interviewserie Rating bei Mittelstandsanleihen –Teil 1
06.05.2014

Scope-Chef Schoeller: „Müssen Kommunikation verbessern“

Auf die Ratingagenturen im Markt für Mittelstandsanleihen hagelt es Kritik von allen Seiten. Scope-Chef Florian Schoeller verteidigt gegenüber FINANCE die Ratingschritte und erklärt die neue Ratingmethodik – Teil 1 unserer Interviewserie.

Rainer Uhlhorn ist seit Ende Januar Group-CFO beim Heimtierbedarfhersteller Karlie . Im Interview mit FINANCE verrät Uhlhorn, warum er sich von der Ratingagentur Scope schlecht behandelt fühlt und was der PE-Investor Perusa mit seinem Portfoliounternehmen vorhat.
23.04.2014

Karlie-CFO Rainer Uhlhorn: „Irritiert über Scope“

Rainer Uhlhorn ist seit Ende Januar Group-CFO beim Heimtierbedarfhersteller Karlie . Im Interview mit FINANCE verrät Uhlhorn, warum er sich von der Ratingagentur Scope schlecht behandelt fühlt und was der PE-Investor Perusa mit seinem Portfoliounternehmen vorhat.

Erleichterung dank Feri, Unmut über Scope: MS Deutschland hat nach vier Monaten wieder ein Rating für seine Mittelstandsanleihe.
22.04.2014

MS Deutschland: Neues Rating und Ärger über Scope

Nach vier Monaten hat die Mittelstandsanleihe von MS Deutschland wieder ein Rating erhalten: Die Ratingagentur Feri bewertet den Mini-Bond mit BB-. Der Unmut über die frühere Ratingagentur Scope ist dennoch groß. Damit steht das Traumschiff-Unternehmen des PE-Investors Callista nicht alleine.