Getting Deals Done

Abonnements

Startseite Transformation

Transformation

Top Themen zu diesem Ressort

Noch mehr Druck auf Siemens Energy

Die nächste Gewinnwarnung der Windkrafttochter Gamesa sorgt für massiven Ärger bei Siemens Energy. Investoren drängen das Management zum Durchgreifen. Riskanter M&A-Move oder verwässernde Kapitalerhöhung – das scheinen jetzt die Alternativen zu sein.

Leoni-Aktie bricht nach Durchsuchungen ein

Schlechte Nachrichten bei Leoni: Nachdem es an Standorten des Unternehmens Durchsuchungen gab, ist der Aktienkurs stark unter Druck geraten. Grund für die Ermittlungen ist der Verdacht auf Preisabsprachen unter Kabelherstellern.

Newsletter

Transformation by FINANCE

Aktuelle Fallbeispiele und vertiefende Hintergrundartikel für alle, die unternehmerischen Wandel erfolgreich meistern wollen.

Jetzt abonnieren

Hier können Sie sich die letzte Ausgabe des Newsletters als Online-Version ansehen.

Wirecard-Ticker: Das Aktuellste zum Bilanzskandal

Im Wirecard-Skandal holt Insolvenzverwalter Michael Jaffé zum Schlag gegen mehrere hochrangige Vorstände aus. Mit seiner eingereichten Klage gerät auch der ehemalige CFO Alexander von Knoop ins Visier der Justiz. Alle neuen Entwicklungen im FINANCE-Ticker.

Restrukturierungsnews: MV Werften, Deutsche Lichtmiete, Eurobahn

Die MV Werften und die Lloyd Werft rutschen in die Insolvenz, die Deutsche Lichtmiete stellt wenige Wochen nach einer Hausdurchsuchung Insolvenzantrag, und die Eurobahn sucht einen neuen Investor: die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Wie sieht richtige Krisenfrüherkennung aus?

Seit einem Jahr müssen Unternehmen laut dem StaRUG Krisenfrüherkennung betreiben. Einen festen Kriterienkatalog, wie das auszusehen hat, gibt es allerdings nicht. Geschäftsführer können sich aber an einigen Leitplanken orientieren.

Aktuellste Beiträge von Experten

Lieferketten: Drei zentrale Punkte für Finanzierung und Absicherung

Die Situation am Beschaffungsmarkt ist angespannt. Viele Waren sind knapp, haben lange Lieferzeiten oder werden mit massiven Preisaufschlägen versehen. Drei Ansätze helfen, eine Beschaffungskrise zu vermeiden und Wachstum nach dem Corona-Tief zu sichern.

Overhead-Kosten: In drei Phasen zur verschlankten Organisation

Erfolgreiche Unternehmen haben eines gemeinsam: Sie gehen gestärkt aus Krisen hervor. Dazu gehört auch, dass sie Wildwuchs bei den Overhead-Kosten vermeiden. Drei Phasen helfen, die Organisation wirksam zu verschlanken.

Wie Mittelständler mehr Nachhaltigkeit finanzieren können

Der Wandel hin zum grünen Wirtschaftsstandort erfordert vom Mittelstand massive Investitionen. Zugleich wird die Finanzierung über gewohnte Kanäle immer schwieriger. Asset-basierte Modelle können eine Alternative darstellen.

Weitere Expertenbeiträge

Verdacht auf Kriminalinsolvenz: Was ist bei der Deutschen Lichtmiete los?

Die Deutsche Lichtmiete hat Insolvenzantrag gestellt, vielen Anleiheinvestoren drohen herbe Verluste. Das Beratungshaus One Square sieht nach staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen sogar Anhaltspunkte für eine Kriminalinsolvenz. Was ist da los?

Das wird 2022 wichtig – bei Restrukturierungen

Ohne Corona-Hilfen wird es auch im neuen Jahr nicht gehen, und bei der präventiven Sanierung treten weitere Regelungen in Kraft – diese Neuerungen bringt 2022 für Restrukturierungen.

FINANCE-Resterampe: Der härteste Vorstandsjob der Welt

Twitter-Chef Jack Dorsey ist vor wenigen Tagen zurückgetreten. Wohl kaum einem Manager ist der Stress seines Jobs so sehr anzusehen wie ihm. Diese und andere Kuriositäten jetzt in der neusten FINANCE-Resterampe.

Restrukturierungsnews: Salzburg Schokolade, Neckermann Strom, Getnow

Für den Mozartkugelhersteller Salzburg Schokolade eröffnet sich eine M&A-Perspektive, der nächste Stromanbieter geht in die Insolvenz, und der Lieferdienst Getnow verschwindet trotz Rettung vorerst vom Markt: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Bayer erringt juristischen Erfolg im Glyphosat-Prozess

Bayer hat um das glyphosathaltige Unkrautvernichtungsmittel Roundup von Monsanto einen juristischen Erfolg in den USA erzielt. Das ist ein wichtiger Teilsieg, nachdem Moody’s erst gestern den Ausblick gesenkt hatte.

Daran scheitern Restrukturierungen

Wieso müssen manche Unternehmen gleich mehrfach binnen kurzer Zeit durch eine Restrukturierung? Offenbar greifen einige Prozesse zur Neuaufstellung zu kurz, zeigt eine Befragung unter Experten.

Restrukturierungsnews: Commerzbank, Orsay, VST

Die Commerzbank will Führungspositionen streichen, Orsay schickt seine deutsche Gesellschaft unter den Schutzschirm, und nach Eyemaxx muss auch VST in ein Sanierungsverfahren: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Insolvenz-Report

Wie viele Insolvenzanträge gab es im vergangenen Quartal, wie viele Unternehmen landeten in der Liquidation, und welche Insolvenzverwalter sind gut im Geschäft? Die Übersicht gibt es hier:

Zum Download

Restrukturierungsbarometer

Das Restrukturierungsbarometer beleuchtet die aktuelle Marktsituation in der Finanzierung von Krisenfällen. Zu den jüngsten Ergebnissen geht es hier:

Zum Download

Wie ESG-Kriterien Restrukturierungen beeinflussen

Das Thema Nachhaltigkeit treibt auch die Restrukturierer zunehmend um: Bei Sanierungsbemühungen können ESG-Faktoren über Wohl und Wehe mitentscheiden, beobachtet Oliver Kehren, Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft für Restrukturierung TMA Deutschland.

Modehändler Orsay geht ins Schutzschirmverfahren

Die Modekette Orsay schickt ihre deutsche Gesellschaft in die Restrukturierung. Erst im August hatte das Unternehmen noch Mittel aus dem Wirtschaftsstabilisierungsfonds erhalten.

Wirecards Drittpartnergeschäft soll nie existiert haben

Der Insolvenzverwalter Michael Jaffé hält das Drittpartnergeschäft von Wirecard für frei erfunden. Das könnte die Verteidigungsstrategie von Ex-CEO Markus Braun ins Wanken bringen.

Die Hall of Fame der CFOs des Jahres

Gestern Abend kürte FINANCE wieder den CFO des Jahres. Die neue Preisträgerin Melanie Kreis ist in guter Gesellschaft. Dies ist die Hall of Fame.

Weitere Artikel

Lieferkettenprobleme: Warten auf den Ketchupflaschen-Effekt (FINANCE+)

Chipmangel, explodierende Öl- und Gaspreise, Staus in den Häfen: Was ist mit der Weltwirtschaft los, und wann lösen sich die ganzen Verspannungen wieder? Die FINANCE-Makro-Kolumne.

Wie sich Vonovia an Deutsche Wohnen heranpirschte (FINANCE+)

Jahrelang buhlte Vonovia um seine Traumpartnerin Deutsche Wohnen. Jetzt scheint das Bündnis perfekt. So kam es zu der Traumhochzeit der Immobilienbranche.

Lieferengpässe führen zu mehr Insolvenzen

Bis Ende August herrschte Flaute bei den Großinsolvenzen, doch im September gingen die Zahlen deutlich nach oben. Besonders betroffen sind Autozulieferer.

Unsere Partner und Experten

Beiträge und Experten

Beiträge und Experten

Beiträge und Experten

Beiträge und Experten

Beiträge und Experten

Beiträge und Experten

Beiträge und Experten

Beiträge und Experten