Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Transformation Business Transformation Heideldruck saniert sich über M&A

FINANCE+

Heideldruck saniert sich über M&A

Kurs Transformation: Der neue CFO Marcus Wassenberg macht Druck beim Umbau von Heideldruck.
Heidelberger Druckmaschinen

Der erst vor weniger als einem Jahr angetretene Heideldruck-CFOMarcus Wassenberg schreitet bei der Sanierung und Transformation des Druckmaschinenbauers weiter mit Nachdruck voran. Am gestrigen Mittwochabend gab Heidelberger Druckmaschinen den Verkauf der deutsch-schweizerischen Gallus-Gruppe mit insgesamt fünf Gesellschaften, fünf Standorten und 430 Mitarbeitern bekannt.

Käuferin ist die Schweizer Industriegruppe Benpac, ein Anbieter für Verpackungslösungen, die derzeit schon Berührungspunkte zu einzelnen Teilen des Gallus-Portfolios hat. Der Deal, bei dem sich Heideldruck von der Kanzlei DLA Piper beraten ließ, bewertet Gallus mit rund 120 Millionen Euro, was zu einem Bilanzgewinn „im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich“ führen wird. Das Closing soll noch in diesem Kalenderjahr stattfinden. Benpac wurde von GCA Altium beraten.

Gratis weiterlesen mit FINANCE Multiples

Mit oder ohne E-Paper. Sie haben die Wahl!

FINANCE+ Digital

Gratismonat
danach 21,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Das FINANCE Magazin als E-Paper
  • Zugriff auf das E-Paper-Archiv
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten

FINANCE+

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Der beste FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten
Newsletter

FINANCE Daily

Mit dem FINANCE Daily erhalten Sie täglich eine redaktionelle Zusammenfassung der wichtigsten Geschehnisse in der Finanzwelt direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anmelden