Newsletter

Abonnements

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der von der Redaktion empfohlen wird. Sie können den Inhalt mit einem Klick aktivieren.

Inhalt entsperren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von YouTube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu erfahren Sie bei YouTube und unserer Datenschutzerklärung.

Cyberangriffe aus M&A-Sicht: „Wegschauen ist gefährlich“

Symrise, Beiersdorf, Maersk: Viele große Firmen wurden in der letzten Zeit Opfer von Cyberattacken. Die Schäden gingen teilweise in den dreistelligen Millionenbereich. Was aber passiert, wenn sich so eine verheerende Attacke während eines M&A-Prozesses oder kurz nach dem Closing des Deals ereignet? „Viele Käufer denken: Lasst uns das Thema Cyber nach dem Closing erledigen. Das ist gefährlich“, warnt der M&A-Versicherungsexperte Matthias Luettges von dem Versicherungsmakler Aon. Wie genau Hackerangriffe laufende M&A-Prozesse überschatten können, wie Käufer ihr Risiko minimieren können und warum Cyberversicherungen immer teurer werden – die Antworten hier bei FINANCE-TV.

Programm jetzt einsehen!
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
ZUM PROGRAMM
ZUM PROGRAMM
Programm jetzt einsehen!
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022