Newsletter

Abonnements

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der von der Redaktion empfohlen wird. Sie können den Inhalt mit einem Klick aktivieren.

Inhalt entsperren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von YouTube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu erfahren Sie bei YouTube und unserer Datenschutzerklärung.

Ökonom Thomas Mayer: „Noch eine Finanzkrise bis zum Systemwechsel“

Unser Geldsystem ist wie ein Atomreaktor: Latent instabil und potentiell anfällig für Großkatastrophen – das glaubt der Ökonom Thomas Mayer, früher Chefvolkswirt der Deutschen Bank und heute Leiter des Research-Instituts des Asset-Managers Flossbach von Storch. „Wir sind nur noch eine Finanzkrise vom Systemwechsel entfernt“, prognostiziert Mayer im Gespräch mit FINANCE-TV. Wie sein „Vollgeldsystem“ die Unternehmensfinanzierung verändern würde und warum Europa prädestiniert für den ersten Vorstoß wäre – Thomas Mayers Antworten hier bei FINANCE-TV.

Programm jetzt einsehen!
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
ZUM PROGRAMM
ZUM PROGRAMM
Programm jetzt einsehen!
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022