Newsletter

Abonnements

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der von der Redaktion empfohlen wird. Sie können den Inhalt mit einem Klick aktivieren.

Inhalt entsperren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von YouTube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu erfahren Sie bei YouTube und unserer Datenschutzerklärung.

Finanzierungsexperte Richter: „Finanzierungen werden CFOs hinterhergeschmissen“

Am Minibondmarkt reiht sich derzeit ein Ausfall an den nächsten, der Windparkprojektierer Prokon schlitterte mit dem Genussrecht in die Pleite – wenn sich CFOs auf einzelne Finanzierungsinstrumente konzentrieren, kann das gravierende Folgen haben. Die CFOs seien selbst Schuld, meint der Finanzierungsexperte Lars Richter von Dr. Wieselhuber und Partner: „Anstatt Finanzierung als strategisches Thema zu betrachten, picken sie sich häufig das günstigste Instrument heraus“, kritisiert Richter bei FINANCE-TV. „Und im aktuellen Marktumfeld werden den CFOs großvolumige Finanzierungen auch hinterhergeschmissen.“ Was die häufigsten Fehler bei der Finanzierung sind, welche Lehren CFOs aus dem Fall Prokon ziehen und welche Rolle Banken bei der langfristigen Finanzierung noch spielen können, erklärt Lars Richter im Gespräch mit FINANCE-TV.

Programm jetzt einsehen!
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
ZUM PROGRAMM
ZUM PROGRAMM
Programm jetzt einsehen!
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022