13. Deutsche Distressed-Assets-Konferenz

Das Branchentreffen für Käufer und Verkäufer von Distressed Assets

Die „13. Deutsche Distressed-Assets-Konferenz“ ist das Branchentreffen für Käufer und Verkäufer von Distressed Assets.

In anspruchsvollen Vorträgen und Diskussionsrunden bietet sie Vertretern renommierter Banken, Fondsmanagern, Insolvenzverwaltern, Servicern und Interimsmanagern ein fachlich fundiertes Forum, in dem sich über aktuelle Entwicklungen im Markt, erfolgreiche Einzeltransaktionen und das Thema Distressed Assets ausgetauscht werden kann. Diskutieren auch Sie 2019 mit erfahrenen Branchenexperten und Neueinsteigern!

Die nächste Ausgabe findet im Frühjahr 2019 statt. Weitere Informationen finden Sie hier in Kürze.

Mission Statement

Die „12. Deutsche Distressed-Assets-Konferenz“ ist das Branchentreffen für Käufer und Verkäufer von Distressed Assets.

In anspruchsvollen Vorträgen und Diskussionsrunden bietet sie Vertretern renommierter Banken, Fondsmanagern, Insolvenzverwaltern, Servicern und Interimsmanagern ein fachlich fundiertes Forum, in dem sich über aktuelle Entwicklungen im Markt, erfolgreiche Einzeltransaktionen und das Thema Distressed Assets ausgetauscht werden kann. Diskutieren auch Sie 2017 mit erfahrenen Branchenexperten und Neueinsteigern!

Stimmen aus dem Jahr 2017

War eine top Veranstaltung, hat Spaß gemacht. Vielen Dank, dass Sie mich eingeladen haben!

Praxisnah, hohe Expertise.

Kompetente Diskussionsteilnehmer, guter Marktüberblick.

Veranstalter

Mitveranstalter

Medienpartner