Getting Deals Done

Abonnements

Erneuter Staatskredit für Galeria

Durchatmen bei Galeria: Die angeschlagene Kaufhauskette bekommt offenbar weitere Staatshilfen in Millionenhöhe. Doch über den Berg ist der Konzern von Investor René Benko auch mit der Finanzspritze noch lange nicht.

Kanzleiticker: Hogan Lovells, BBL, Baker Tilly (FINANCE+)

Hogan Lovells eröffnet ein neues Büro, BBL hat einen neue Finanzchefin, und Baker Tilly wildert bei der Konkurrenz: Die News aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Wie CFOs die „neuen“ Aktivisten zähmen

Lange waren die Fronten zwischen Managern und aktivistischen Investoren klar: Mit harter Kante und Aussitzen konnte man die ungebetenen Gäste häufig aushungern. Das funktioniert heute nicht mehr. Was jetzt?

Nachhaltigkeit bei Steuern: Liefern die Dax-Konzerne ab?

Der Druck von Öffentlichkeit und Behörden auf Konzerne ist groß, bei Steuern nicht zu tricksen. Jetzt hat PwC die steuerliche Nachhaltigkeit bei den Dax40 analysiert. Was sagen uns die Ergebnisse über die steuerliche Transparenz der Großkonzerne?

Matthias Grau kehrt von KPMG zu Saxenhammer zurück (FINANCE+)

Nach einer zweijährigen Station bei KPMG kehrt Matthias Grau zur M&A- und Corporate-Finance-Boutique Saxenhammer zurück. Das Beratungshaus hat große Pläne für sein Distressed-M&A-Geschäft, während KPMG den zweiten wichtigen M&A-Berater hintereinander verliert.

Big-Four-Analyse Consulting: PwC ist die neue Nummer 1 (FINANCE+)

Über mehrere Jahre hatte sich Deloitte zur Nummer 1 im Beratungsgeschäft gemausert, doch nun hat Corona dem Big-Four-Haus einen Strich durch die Rechnung gemacht: PwC verdrängt Deloitte wieder von der Pole Position.

Matthias Grau kehrt von KPMG zu Saxenhammer zurück (FINANCE+)

Nach einer zweijährigen Station bei KPMG kehrt Matthias Grau zur M&A- und Corporate-Finance-Boutique Saxenhammer zurück. Das Beratungshaus hat große Pläne für sein Distressed-M&A-Geschäft, während KPMG den zweiten wichtigen M&A-Berater hintereinander verliert.

Starker Endspurt am Schuldscheinmarkt (FINANCE+)

Der Schuldscheinmarkt rappelt sich auf. Nachdem sich die Aktivitäten zunächst in Grenzen hielten, konnte der Markt im vierten Quartal sogar an alte Stärke anknüpfen. Auch bei den League Tables der Banken gab es einige Veränderungen.

FINANCE Daily

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der FINANCE-Welt, täglich direkt per Newsletter.

Jetzt abonnieren

Aktuelles aus den Ressorts

Kanzleiticker: Hogan Lovells, BBL, Baker Tilly (FINANCE+)

Hogan Lovells eröffnet ein neues Büro, BBL hat einen neue Finanzchefin, und Baker Tilly wildert bei der Konkurrenz: Die News aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Polnische mBank kostet Commerzbank 436 Millionen Euro

Die Commerzbank muss im vierten Quartal über 430 Millionen Euro Rückstellungen für die mBank verdauen, weil sich die polnische Tochter im Geschäft mit Franken-Krediten verzettelt hat. Aber die Negativmeldung hat auch eine positive Seite.

Big-Four-Analyse Consulting: PwC ist die neue Nummer 1 (FINANCE+)

Über mehrere Jahre hatte sich Deloitte zur Nummer 1 im Beratungsgeschäft gemausert, doch nun hat Corona dem Big-Four-Haus einen Strich durch die Rechnung gemacht: PwC verdrängt Deloitte wieder von der Pole Position.

Matthias Grau kehrt von KPMG zu Saxenhammer zurück (FINANCE+)

Nach einer zweijährigen Station bei KPMG kehrt Matthias Grau zur M&A- und Corporate-Finance-Boutique Saxenhammer zurück. Das Beratungshaus hat große Pläne für sein Distressed-M&A-Geschäft, während KPMG den zweiten wichtigen M&A-Berater hintereinander verliert.

Inside Corporate Banking

Die FINANCE-Serie zum Banken-Survey 2021

Jetzt lesen und mitreden

Susanne Zeidler verlässt die DBAG

Nach fast zehn Jahren verlässt CFO Susanne Zeidler kurzfristig und überraschend die DBAG. Das Private-Equity-Haus hat für dieses Jahr große Pläne und muss diese nun erst einmal ohne CFO stemmen.

SAF-Holland-CFO Inka Koljonen geht zu MAN

CFO Inka Koljonen bricht ihre Zelte bei SAF-Holland überraschend kurzfristig ab und wechselt in gleicher Funktion zum LKW- und Bushersteller MAN. SAF muss zunächst ohne dezidierten Finanzvorstand auskommen.

CFO-News: Wiedemann, Deutsche Teilkauf, SER (FINANCE+)

Martin Röper übernimmt die Finanzleitung bei Wiedemann, Deutsche Teilkauf macht Hans-Peter Kneip zum CFO und Holger Kliebe wird Finanzchef bei SER – die CFO-News der Woche.

Wirecard-Insolvenzverwalter verklagt Ex-CFO und weitere Vorstände

Der Insolvenzverwalter des Skandal-Unternehmens Wirecard erhebt Klage gegen mehrere ehemalige Vorstände und Aufsichtsräte. Auch Ex-CFO Alexander von Knoop erhielt Post vom Landgericht München I.

FINANCE Magazin

November/Dezember
  • Alle CFO-Themen in 6 Hauptausgaben pro Jahr
  • Jederzeit verfügbar per App und im Web-Browser

Blick ins Heft

Wie CFOs die „neuen“ Aktivisten zähmen

Lange waren die Fronten zwischen Managern und aktivistischen Investoren klar: Mit harter Kante und Aussitzen konnte man die ungebetenen Gäste häufig aushungern. Das funktioniert heute nicht mehr. Was jetzt?

M&A-Deals: Siemens, Covestro, Siltronic (FINANCE+)

Siemens knackt mit dem Verkauf seiner Tochter fast die Milliarden-Euro-Marke, Covestro übernimmt sein Japan-Joint-Venture und Chiphersteller Siltronic muss um Übernahme bangen: Die spannendsten M&A-Deals der Woche im FINANCE-Rückblick.

Summa Equity schließt dritten Fonds bei 2,3 Milliarden Euro

Nach nur vier Monaten Fundraising schließt Summa Equity den dritten Fonds bei 2,3 Milliarden Euro. Der Private-Equity-Investor hat einen klaren Fokus auf Nachhaltigkeit – und verzichtet dafür auch mal auf ein attraktives Target.

Darum baut Capvis Proxes so stark um (FINANCE+)

Der PE-Investor Capvis hat Proxes nach der Übernahme 2017 erst massiv umgebaut, dann aber die Reset-Taste gedrückt. Jetzt ist der Anlagenbauer angeblich wieder auf Wachstumskurs – und auch auf Kurs in Richtung Exit?

Spezial-Newsletter

Das FINANCE M&A und Private Equity Briefing

Verpassen Sie keine M&A- und PE-News mehr!

Jetzt abonnieren

Nachhaltigkeit bei Steuern: Liefern die Dax-Konzerne ab?

Der Druck von Öffentlichkeit und Behörden auf Konzerne ist groß, bei Steuern nicht zu tricksen. Jetzt hat PwC die steuerliche Nachhaltigkeit bei den Dax40 analysiert. Was sagen uns die Ergebnisse über die steuerliche Transparenz der Großkonzerne?

Polnische mBank kostet Commerzbank 436 Millionen Euro

Die Commerzbank muss im vierten Quartal über 430 Millionen Euro Rückstellungen für die mBank verdauen, weil sich die polnische Tochter im Geschäft mit Franken-Krediten verzettelt hat. Aber die Negativmeldung hat auch eine positive Seite.

So führen CFOs die E-Signatur ein

Die E-Signatur gilt eigentlich als Basic in der Digitalisierung von Finanzprozessen – doch selbst diese kann herausfordernd sein. Das müssen CFOs beachten.

Diese Fintechs sollten CFOs 2022 kennen: KYP.ai und Scalue

In Teil 3 unserer Start-up-Serie geht es um Fintechs, die auf Großkonzerne abzielen. KYP.ai und Scalue treten an, Shared Service Center und den Einkauf effizienter zu machen. Allein wegen der schieren Größe dieser Kostenblöcke sind die Einsparpotentiale erheblich.

Finanzierungen: Knorr-Bremse, Cheplapharm, Berlin Hyp (FINANCE+)

Knorr-Bremse schließt seinen ersten ESG-linked Loan ab, Cheplapharm will an die Börse und Berlin Hyp emittiert einen neuen Green Bond – der wöchentliche FINANCE-Ticker.

Cheplapharm geht an die Börse

Term Loan B, High Yield Bond und nun der nächste Schritt: Nachdem CFO Jens Rothstein Cheplapharm über Jahre an den Kapitalmarkt herangeführt hat, geht der Pharmakonzern an die Börse.

Finanzierungen: LEG, E.on, Vonovia (FINANCE+)

LEG emittiert eine Anleihe in Höhe von 1,5 Milliarden Euro, E.on platziert einen neuen Green Bond und Vonovia plant einen Benchmark-Schuldschein – der wöchentliche FINANCE-Ticker.

Starker Endspurt am Schuldscheinmarkt (FINANCE+)

Der Schuldscheinmarkt rappelt sich auf. Nachdem sich die Aktivitäten zunächst in Grenzen hielten, konnte der Markt im vierten Quartal sogar an alte Stärke anknüpfen. Auch bei den League Tables der Banken gab es einige Veränderungen.

FINANCE Events

Structured FINANCE

Die Kongressmesse für Unternehmensfinanzierung  24.–25. November 2021

Mehr erfahren

Erneuter Staatskredit für Galeria

Durchatmen bei Galeria: Die angeschlagene Kaufhauskette bekommt offenbar weitere Staatshilfen in Millionenhöhe. Doch über den Berg ist der Konzern von Investor René Benko auch mit der Finanzspritze noch lange nicht.

Matthias Grau kehrt von KPMG zu Saxenhammer zurück (FINANCE+)

Nach einer zweijährigen Station bei KPMG kehrt Matthias Grau zur M&A- und Corporate-Finance-Boutique Saxenhammer zurück. Das Beratungshaus hat große Pläne für sein Distressed-M&A-Geschäft, während KPMG den zweiten wichtigen M&A-Berater hintereinander verliert.

Leoni-Aktie bricht nach Durchsuchungen ein

Schlechte Nachrichten bei Leoni: Nachdem es an Standorten des Unternehmens Durchsuchungen gab, ist der Aktienkurs stark unter Druck geraten. Grund für die Ermittlungen ist der Verdacht auf Preisabsprachen unter Kabelherstellern.

Wirecard-Ticker: Das Aktuellste zum Bilanzskandal

Im Wirecard-Skandal holt Insolvenzverwalter Michael Jaffé zum Schlag gegen mehrere hochrangige Vorstände aus. Mit seiner eingereichten Klage gerät auch der ehemalige CFO Alexander von Knoop ins Visier der Justiz. Alle neuen Entwicklungen im FINANCE-Ticker.

Spezial-Newsletter

Transformation by FINANCE

Aktuelle Fallbeispiele und vertiefende Hintergrundartikel für alle, die unternehmerischen Wandel erfolgreich meistern wollen.

Jetzt abonnieren

Weitere Artikel

Big-Four-Analyse Consulting: PwC ist die neue Nummer 1 (FINANCE+)

Über mehrere Jahre hatte sich Deloitte zur Nummer 1 im Beratungsgeschäft gemausert, doch nun hat Corona dem Big-Four-Haus einen Strich durch die Rechnung gemacht: PwC verdrängt Deloitte wieder von der Pole Position.

Finanzierungen: Knorr-Bremse, Cheplapharm, Berlin Hyp (FINANCE+)

Knorr-Bremse schließt seinen ersten ESG-linked Loan ab, Cheplapharm will an die Börse und Berlin Hyp emittiert einen neuen Green Bond – der wöchentliche FINANCE-Ticker.

Matthias Grau kehrt von KPMG zu Saxenhammer zurück (FINANCE+)

Nach einer zweijährigen Station bei KPMG kehrt Matthias Grau zur M&A- und Corporate-Finance-Boutique Saxenhammer zurück. Das Beratungshaus hat große Pläne für sein Distressed-M&A-Geschäft, während KPMG den zweiten wichtigen M&A-Berater hintereinander verliert.

Noch mehr Druck auf Siemens Energy

Die nächste Gewinnwarnung der Windkrafttochter Gamesa sorgt für massiven Ärger bei Siemens Energy. Investoren drängen das Management zum Durchgreifen. Riskanter M&A-Move oder verwässernde Kapitalerhöhung – das scheinen jetzt die Alternativen zu sein.

Susanne Zeidler verlässt die DBAG

Nach fast zehn Jahren verlässt CFO Susanne Zeidler kurzfristig und überraschend die DBAG. Das Private-Equity-Haus hat für dieses Jahr große Pläne und muss diese nun erst einmal ohne CFO stemmen.

Big-Four-Analyse Audit: EY überholt KPMG (FINANCE+)

Ausgerechnet die durch den Wirecard-Skandal belastete EY hat sich im vergangenen Jahr so gut im Geschäft mit der Wirtschaftsprüfung entwickelt, dass sie sogar KPMG überholt. Wie ist das passiert?