FINANCE-Daily

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der FINANCE-Welt, täglich per Newsletter.

NEUESTE Artikel

24.04.2018

Gutachten: Alno war schon 2013 pleite

Hat das alte Management von Alno die Insolvenz verschleppt? Ein neues Gutachten sagt: ja – und zwar deutlich. Insolvenzverwalter Hörmann will die früheren Manager jetzt in Regress nehmen.

24.04.2018

Hedgefonds lassen Bavaria Yachtbau fallen

Die beiden Hedgefonds Anchorage und Oaktree haben die Geduld mit Bavaria Yachtbau verloren und den Schiffsbauer in die Insolvenz geschickt. Das Sinnbild für die Schuldenexzesse der Vor-Lehman-Zeit steht damit mal wieder vor dem Aus.

24.04.2018

Finanzspritze für Eintracht Frankfurt

15 Millionen Euro frisches Eigenkapital für Eintracht Frankfurt machen Ex-Investmentbanker Philip Holzer zum neuen starken Mann bei dem Bundesligaklub. Eintracht-Finanzchef Oliver Frankenbach bezeichnet den Deal als „hervorragend“.

24.04.2018

„Unsere Finanzpolitik stammt noch von Private Equity“

Seit einem halben Jahr an der Börse, löst der Industrie-Recycler Befesa langsam die Bande zu Triton. Trotzdem sind die Spuren des Private-Equity-Investors noch immer sichtbar, berichtet Befesa-CFO Wolf Lehmann.

23.04.2018

Vodafone offenbar kurz vor Unitymedia-Übernahme

Der britische Telekommunikationskonzern Vodafone soll kurz vor der Übernahme von milliardenschweren Teilen des Unitymedia-Mutterkonzerns Liberty Global stehen. Ob die Kartellbehörden den Deal absegnen, ist allerdings offen.

23.04.2018

Fresenius droht Rechtsstreit um Akorn-Deal

Fresenius zieht bei der umstrittenen Akorn-Übernahme die Notbremse. Gesetzesverstöße des US-Konzerns hätten den Deal untragbar gemacht, argumentiert Fresenius. Doch Akorn pocht auf die Vereinbarung. Nun droht ein langer – und gefährlicher – Rechtsstreit.

Factoring zeigte auch im Jahr 2017 ein ordentliches Wachstum.
23.04.2018

Factoring legt um 7 Prozent zu

Das Factoring konnte auch 2017 wieder ein ordentliches Wachstum erzielen. Ganz so stark wie im ersten Halbjahr fiel es am Ende aber nicht aus. Grund dürfte sein, dass die Banken inzwischen dagegen halten.

23.04.2018

Banken vergraulen Firmenkunden mit KYC-Chaos

Der Kampf gegen Finanzkriminalität ist für viele Banken ein Krampf. Das sorgt auch bei ihren Firmenkunden für Unmut. Nicht wenige Treasury-Chefs wechseln bei chaotischen Know-Your-Customer-Prüfungen die Bank, wie eine aktuelle FINANCE-Umfrage zeigt.

Der Agrochemiekonzern Syngenta hat Anleihen über fast 4 Milliarden Euro platziert. Mit dem Erlös refinanzieren die Schweizer die eigene Übernahme durch den Gesellschafter Chem China.
23.04.2018

Finanzierungen: Syngenta, Hochtief, Bayer

Syngenta platziert milliardenschwere Dollar-Bonds, Hochtief erhält neue Kredite für die Abertis-Übernahme und Bayer sammelt mit einer Kapitalerhöhung frisches Geld ein – der wöchentliche FINANCE-Ticker.

FINANCE-Ressorts

NEUESTE Blog-Artikel