FINANCE-Daily

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der FINANCE-Welt, täglich per Newsletter.

NEUESTE Artikel

21.06.2019

Steinhoff bittet Gläubiger um noch mehr Zeit

Der angeschlagene Möbelkonzern Steinhoff bittet seine Gläubiger ein weiteres Mal um mehr Zeit und will die Umsetzungsfrist für die Milliarden-Umschuldung zum dritten Mal verschieben – dieses Mal auf Anfang August.

KWS Saat will den Markt für Gemüsesaatgut erobern und übernimmt für 400 Millionen Euro das niederländische Gemüsesaatzuchtunternehmen Pop Vriend Seeds.
21.06.2019

M&A-Deals: KWS Saat, Triton, Bastei Lübbe

KWS Saat steigt in das Gemüsesaatgutgeschäft ein, Triton veredelt seinen SGL-Carve-out und Bastei Lübbe kommt beim Portfolioumbau voran. Diese und weitere M&A-Deals finden Sie in unserem FINANCE-Wochenrückblick.

Der indische Erdölkonzern Reliance hat am Schuldscheinmarkt gerade 450 Millionen Euro eingesammelt.
21.06.2019

Ausländer erobern den Schuldscheinmarkt

Die Hälfte aller Schuldscheinemissionen in diesem Jahr gehen auf das Konto von ausländischen Unternehmen. Die LBBW sieht darin aber keine Gefahr für den Markt – im Gegenteil.

Mit der kurzfristigen Kapitalerhöhung bekommt das Bahninfrastrukturunternehmen Vossloh einen neuen Eigentümer: Heinz Hermann Thiele, seines Zeichens bereits Eigentümer von Knorr-Bremse.
19.06.2019

Eigentümerwechsel bei Vossloh

Knorr-Bremse-Inhaber Heinz Hermann Thiele hat sich im Zuge einer Kapitalerhöhung die Mehrheit am Bahninfrastrukturkonzern Vossloh gesichert. Die Kapitalspritze kommt allerdings zu einem fragwürdigen Zeitpunkt.

Ute Benzel wird zum 1. Juli neue DACH-Chefin bei EY. Die 52-jährige übernimmt für Julie Teigland. Zuvor leitete sie die Steuer- und Rechtsberatung in der Region EMEIA.
19.06.2019

EY ernennt Ute Benzel zur DACH-Chefin

EY ist bei der Suche nach einer Nachfolgerin für Ex-DACH-Chefin Julie Teigland fündig geworden: Mit Ute Benzel bleibt die Position in weiblicher Hand.

Die europäische Kommission hat dem ThyssenKrupp-Tata-Deal den Gar ausgemacht. Dafür wird ThyssenKrupp Steel Europes CFO Desai jetzt der neue CEO der Duisburger.
19.06.2019

CFO-News: ThyssenKrupp Steel Europe, Ford-Werke, R. Stahl

CFO Premal Desai wird zum CEO der ThyssenKrupp Steel Europe befördert, Joost van Dijk wird neuer Finanzchef der Ford-Werke und R. Stahl-CFO Volker Walprecht geht ─ Die CFO-News der Woche.

Die Gerüchteküche um den Deutsche-Bank-CFO James von Moltke und den Chef des Investmentbankings Garth Ritchie brodelt.
18.06.2019

Sortiert die Deutsche Bank CFO und Investmentbanking-Chef aus?

Zieht Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing die Reißleine? Medienberichten zufolge erwägt er die Ablösung von CFO James von Moltke sowie von Investmentbanking-Chef Garth Ritchie. Die Aktionäre goutieren die Gerüchte.

Über eine Kapitalerhöhung hat Infineon 1,5 Milliarden Euro eingesammelt. Die Mittel sind bereits für den Cypress-Zukauf verplant.
18.06.2019

Infineon-CFO Schneider sammelt 1,5 Milliarden für M&A-Deal ein

Der Technologiekonzern Infineon hat sich am Kapitalmarkt 1,5 Milliarden Euro Mittel für die geplante Cypress-Übernahme gesichert. Die neuen Aktien emittierte das Unternehmen allerdings mit deutlichem Abschlag.

Gute Laune haben bei Vapiano vielleicht die Gäste, den Aktionären dürfte angesichts der schwachen Zahlen dagegen weniger zum Lachen sein.
18.06.2019

Vapiano nennt Details zur Notfinanzierung

Die Notfinanzierung steht, trotzdem bleibt die finanzielle Lage bei der Restaurantkette Vapiano angespannt. Das zeigen schon die Zinssätze, die Vapiano für frisches Geld zuletzt bezahlen musste.

FINANCE-Ressorts

Leserfavoriten der Woche

Meistgelesene Artikel

Empfohlene Artikel der Redaktion

Mai/Juni 2019

Wieder vom Tisch

Warum Finanzchefs das Ende der „Deutschen Commerz“-Idee begrüßen
 

Ausgabe bestellen

NEUESTE Blog-Artikel