FINANCE-Daily

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der FINANCE-Welt, täglich per Newsletter.

NEUESTE Artikel

16.01.2019

Das bedeutet das Brexit-Votum für CFOs

Das Brexit-Abkommen ist im britischen Parlament krachend durchgefallen. Während die Märkte entspannt reagierten, wächst in Banken und Finanzabteilungen deutscher Unternehmen die Nervosität.

Buchhalter sind von der Digitalisierung bedroht. Wer den Stellenabbau überlebt, kann sich aber über gute Gehaltsaussichten freuen.
16.01.2019

Auf so viel Gehalt können Buchhalter kommen

Unternehmen bauen in der Buchhaltung in den kommenden Jahren Stellen ab. Hoffnungslos ist die Lage aber nicht: Die Gehälter der übrigbleibenden Accountants dürften stark steigen.

Carsten Rockholtz war schon einmal Warsteiner-CFO und übernimmt das Amt nun von Christian Gieselmann, der somit sein Nachfolger und sein Vorgänger ist.
16.01.2019

CFO-News: Warsteiner, McDonald’s, Akasol

Warsteiner holt Ex-CFO Carsten Rockholtz zurück, Finanzchef Marcus Almeling verlässt McDonald’s und Carsten Bovenschen heuert bei Akasol an. Alle CFO-News der Woche finden Sie im FINANCE-Ticker.

CFO Marcus Almeling will beruflich neue Wege gehen und verlässt McDonald’s.
15.01.2019

McDonald's Deutschland verliert seinen CFO

McDonald’s braucht einen neuen Finanzchef für sein Deutschlandgeschäft. Marcus Almeling verlässt den Fastfood-Konzern zum Monatsende. Wo es den Finanzchef hinzieht, ist noch nicht klar.

Unruhe in der Reimann-Schaltzentrale
15.01.2019

Unruhe in der Reimann-Schaltzentrale

Mit Bart Becht verlässt einer der Investmentköpfe überraschend die Schaltzentrale der deutschen Milliardärsfamilie Reimann, angeblich weil die Coty-Beteiligung nicht so läuft wie geplant. Gleichzeitig befördert die Familie einen Franzosen zum Finanzchef.

Wettbewerber oder Kooperationspartner? Wie Firmenkunden-Fintechs und Banken zueinander stehen, untersucht eine neue FINANCE-Studie.
15.01.2019

Wie Banken und Fintechs heute zueinander stehen

Erbitterter Wettbewerb, friedliche Koexistenz oder ganz neue Formen der Zusammenarbeit? Die Beziehungen zwischen Fintechs und Banken sind noch immer in Bewegung. Eine neue FINANCE-Studie zeigt allerdings: Beide Seiten nähern sich an.

Teure Deals, riesige Fonds, Pleiten und Restrukturierungen: Das Private-Equity-Jahr 2018 war in vielerlei Hinsicht spektakulär. Der FINANCE-Jahresrückblick.
15.01.2019

So war Private Equity 2018

Teure Deals, riesige Fonds und bittere Restrukturierungen: Das Private-Equity-Jahr 2018 war in vielerlei Hinsicht spektakulär. Obwohl der aktuelle Super-Zyklus wohl bald enden wird, schreckt das neue Spieler nicht davon ab, Deutschlandbüros zu eröffnen – die FINANCE-Jahresbilanz.

Fusion unter Personalberatern: Reto Jauch fusioniert sein Unternehmen mit Schulthess Zimmermann. Der Fokus liegt auf Banking-Positionen.
15.01.2019

Personalberater fusionieren zu Schulthess Zimmermann & Jauch

Am Recruiter-Markt für Banking- und Vorstandspositionen gibt es einen neuen Anbieter: Die vormaligen Wettbewerber Jauch Associates und Schulthess Zimmermann sind fusioniert.

Julia Beinker übt für Muzinich die neu geschaffene Position als Head of Private Markets in Deutschland aus.
14.01.2019

Muzinich schließt Debt-Fonds bei 700 Millionen Euro

Der Vermögensverwalter Muzinich hat mehr als 700 Millionen Euro für seinen neuen Debt-Fonds eingesammelt. Mit Julia Beinker als neuer Head of Private Markets gibt es zudem ein neues prominentes Gesicht am deutschen Markt.

FINANCE-Ressorts

November/Dezember 2018

Crash mit Ansage

Warum der Brexit für Finanzchefs so gefährlich ist
 

Ausgabe bestellen

NEUESTE Blog-Artikel