Vortrag

Die Suche nach dem wahren Ebitda

Ebitda-Adjustments sind ein zweischneidiges Schwert, vor allem post Corona: Die Sell-Side will den Verkaufserlös maximieren, die Buy-Side diesen möglichst drücken. Armand von Alberti verrät Ihnen, welchen Normalisierungen Sie Glauben schenken dürfen und welche Tricks nur die Bewertung nach oben treiben sollen.

13. Mai 2020, 10.30–11.00 UHR


Referent
Armand von Alberti
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner, Ebner Stolz GmbH & Co. KG

Armand von Alberti ist Wirtschaftsprüfer und Partner bei Ebner Stolz. Er berät Finanzinvestoren und strategische Investoren bei M&A-Transaktionen. Sein Schwerpunkt sind Due-Diligence- Untersuchungen auf Buy-Side und Sell-Side. Ebner Stolz ist ein führendes, auf den Mittelstand fokussiertes Beratungs- und Prüfungsunternehmen.