Kreditversicherungen im volatilen Marktumfeld. Was müssen Emittent und Kreditempfänger beachten?

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der von der Redaktion empfohlen wird. Sie können den Inhalt mit einem Klick aktivieren.

Inhalt entsperren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von YouTube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu erfahren Sie bei YouTube und unserer Datenschutzerklärung.

Worum ging es im Webinar?

Das Thema Kreditversicherungen wird angesichts eines volatilen Marktumfeldes immer wichtiger. Die Nachwehen der Coronakrise, die sich zuspitzenden Lieferengpässe, der anhaltende Ukraine-Krieg  – und nun auch noch die Inflation stellen deutsche Unternehmen vor große Herausforderungen.

Refinanzierungen und Investitionen in die Zukunft des Unternehmens sind unter diesen Bedingungen schwierig zu planen und umzusetzen. Doch viele Unternehmen haben keine Wahl. Sie müssen ihre Liquiditätsvorräte, die teils deutlich unter Corona gelitten haben, wieder auffüllen.

Wie Kreditversicherer damit umgehen und welche Strategie Unternehmen am besten verfolgen, um jetzt sicher zu refinanzieren, erfahren Sie in unserem FINANCE-Webinar „Kreditversicherungen im volatilen Marktumfeld. Was müssen Emittent und Kreditempfänger beachten?“ am Donnerstag, den 21. Juli um 11:00 Uhr.  

Für wen?

Für CFOs und Treasurer auf der Suche nach der richtigen Refinanzierungsstrategie; Risiko-, Cash-, Zins- und Währungsmanager auf der Suche nach aktuellen Einschätzungen zu Kreditversicherungen und den Trends in der Zeichnungspolitik.

Referenten:

Jochen Böhm, Regional Risk Underwriting Director Northern Europe, Coface

Jochen Böhm verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Kreditversicherungsbranche und ist seit 2010 Regional Underwriting Director für Nordeuropa bei Coface. Er verantwortet in dieser Position das Risk sowie das Commercial Underwriting des internationalen Kreditversicherers und Spezialisten im Forderungsmanagement. Nach dem Studium an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz arbeitete Jochen Böhm zunächst als Kreditprüfer in der Auslandskreditabteilung und übernahm sukzessive mehr Verantwortung auf lokaler und regionaler Ebene der Coface-Gruppe. Jochen Böhm hat diverse Wirtschaftszyklen und Krisenzeiten aus Risikosicht aktiv begleitet und erfolgreich gemanagt. Er weiß, worauf Unternehmen achten müssen, um nachhaltig erfolgreich zu wirtschaften, in welchem Umfang Risiken eingegangen werden können und wie sich die Risikosituation für Unternehmen weltweit entwickelt.

Silke Schäfer-Müller, Head of Credit Analysis, Zurich Gruppe Deutschland

Frau Schäfer-Müller war bis 2005 als Kreditanalystin im Firmenkundengeschäft Mittelstands- und Großkunden bei der Commerzbank AG in Frankfurt tätig. Seit 2006 arbeitet ist sie in der Zurich Gruppe Deutschland und leitet seit 2016 die Kreditabteilung in Credit Lines innerhalb von Commercial Insurance Germany als Head of Credit Analysis und Prokuristin.

Alfons Maria Gracher, Geschäftsführer, Gracher Kredit- und Kautionsmakler GmbH & Co. KG

Alfons Maria Gracher ist Geschäftsführer der Gracher Kredit- und Kautionsmakler GmbH & Co. KG. Deutschlands größter Kautionsdienstleister (64 Mitarbeiter) betreut für seine Kunden ein Absicherungsvolumen von rund 16 Mrd. Euro und jährlich mehr als 2 Mrd. Euro Neugeschäft. Neben Kautionsversicherungen bietet Gracher das gesamte Spektrum der Finanzierungspalette mit den Produkten Unternehmensfinanzierung, Factoring und Kreditversicherung an.

Moderation:

Markus Dentz, Chefredakteur FINANCE und DerTreasurer

Markus Dentz ist Chefredakteur von FINANCE und der Fachzeitschrift DerTreasurer. Seine journalistischen Schwerpunktthemen sind Unternehmensfinanzierung, Restrukturierung und Treasury. Nach dem Studium und dem Volontariat beim F.A.Z.-Institut stieß Dentz zur F.A.Z BUSINESS MEDIA GmbH, einer Tochter der F.A.Z.-Verlagsgruppe und Herausgeberin von DerTreasurer und FINANCE. Mehrfach wurden seine Artikel aus den Bereichen Private Equity und M&A mit Journalistenpreisen ausgezeichnet.

Mitveranstalter: