Wirecard Files

Die Wirecard Enthüllungs-Story

Über 100.000 Seiten Unterlagen, zehntausende E-Mails und Telegram-Chats, 1 Terrabyte an Daten – das sind die Wirecard Files. Sie enthüllen Brisantes: weltumspannenden Betrug, das Psychogramm eines kriminellen Masterminds, schillernde Privat-Investments und vieles mehr.

Werden Sie jetzt FINANCE+ Abonnent und sichern Sie sich den
Einblick in die Wirecard Files.

FIN+ Gratismonat starten Jetzt anmelden

Nur bei FINANCE+

Hinter den Kulissen des Wirecard-Skandals

In unserer zehnteiligen Reihe nimmt unser Investigativ-Team Sie mit auf eine abenteuerliche Reise von München über Kitzbühel bis nach Mauritius. Wir enthüllen bemerkenswerte Fakten in Serie. Jede Woche neu – von Mai bis Juli.

FINANCE+

Deals, Filz, Schickeria

Sichern Sie sich jetzt den Einblick in die Wirecard Files und werden Sie
FINANCE+ Abonnent!

FIN+ Gratismonat starten Jetzt anmelden

Themenseite

Mehr zu Wirecard

FINANCE liegen Wirecard-interne Dokumente vor, die das ganze Ausmaß des Bilanzbetrugs zeigen. Das sind die Details.
FINANCE+ 13.04.2021

Wirecard: So flog der Bluff mit dem TPA-Geschäft auf

Wirecard verfügte nie über ein reales Drittpartnergeschäft in Asien. FINANCE vorliegende Dokumente zeigen, wie dreist der Dax-Konzern sein potemkinsches Dorf aufgebaut hat – und wie er durch Kreislaufzahlungen Geschäfte vorgetäuscht hat.

Der ehemalige Wirecard-Chef Markus Braun vor dem Untersuchungsausschuss in Berlin – für mehr Transparenz hat er bislang nicht gesorgt.
FINANCE+ 11.03.2021

Wire and fire

Die Ermittlungen zu Wirecard zeigen es immer deutlicher: Es ist der aberwitzigste Finanzskandal seit langem. Nun soll die Bafin endlich mehr Biss bekommen – ein Blick hinter die Kulissen.

Wenn der Abschlussprüfer höher haftet, prüft er besser – davon geht zumindest Bundesfinanzminister Olaf Scholz aus. Hätte eine höhere Haftung Wirecard verhindert?
FINANCE+ 04.03.2021

Nach Wirecard: Was, wenn Abschlussprüfer unbegrenzt haften?

Als Konsequenz aus dem Wirecard-Skandal droht Abschlussprüfern bald eine deutlich höhere Haftung. Würde dies die Prüfungsqualität verbessern, und was wären die Folgen für die Big Four und Next Ten? Die FINANCE-Analyse.

Der Wirecard-Skandal hat viele Folgen für die Wirtschaftsprüferbranche: Womöglich werden Prüfung und Beratung künftig noch strenger getrennt sein.
FINANCE+ 15.03.2021

Was bringt die Trennung von Prüfung und Beratung?

Ein geplantes Gesetz könnte Wirtschaftsprüfern bald die Beratung bei einem Prüfkunden fast komplett verbieten – selbst die Steuerberatung. Was wären die Folgen für die Big Four und Next Ten? Und hätte das Wirecard verhindert?

HVB-Tower in München. Die vor einem Jahr berufene ECM-Chefin Jana Hecker war wohl eine Fehlbesetzung für die HVB-Mutter Unicredit. Auch die Investmentbankerin ist jetzt über den Wirecard-Skandal gestolpert.
FINANCE+ 26.02.2021

Skandal um Unicredit-Bankerin

Die ECM-Bankerin Jana Hecker wechselte von der Deutschen Bank zur Unicredit, begann dann aber, auf eigene Rechnung für Ex-Wirecard-Chef Markus Braun zu arbeiten. Das hat happige Konsequenzen.

Der Bilanzskandal bei Wirecard hat den deutschen Kapitalmarkt erschüttert – nun drohen Folgen für die Big Four und Next Ten.
FINANCE+ 22.02.2021

So verändert eine häufige Prüferrotation den WP-Markt

Geht es nach Olaf Scholz, sollen Unternehmen schon alle zehn Jahre ihren Abschlussprüfer wechseln, um Skandale wie Wirecard zu verhindern. Was hieße das für Prüfqualität und Marktverteilung der Big Four und Next Ten?