Aktivistische Investoren

Aktivistische Investoren wie AOC, Cevian oder Elliott werden auch in Deutschland immer stärker. Wen sie im Visier haben, lesen Sie hier.

21.07.2017

Jede zweite Aktivisten-Attacke ist erfolgreich

Die Zahl der aktivistischen Kampagnen in Europa steigt. Neben Hedgefonds müssen sich CFOs immer häufiger mit Asset Managern und Pensionsfonds auseinandersetzen. Sie fordern mehr Einfluss – und haben damit immer öfter Erfolg.

11.07.2017

Aktivist greift bei LPKF Laser durch

Der Vermögensverwalter Bantleon schwingt sich beim angeschlagenen Laserspezialisten LPKF zum aktivistischen Investor auf. In dieser Woche zieht ein Vertreter des Großaktionärs in den Aufsichtsrat ein, ein neuer CEO wird gesucht. Was will der Investor?

Die Grammer-Verantwortlichen suchen weiter das Gespräch mit der Familie Hastor. Der unliebsame Großaktionär wird weiter an Bord bleiben.
26.05.2017

Grammer wird die Hastor-Familie nicht los

Nach einer langen und hitzigen Debatte hat sich das Grammer-Management auf der Hauptversammlung mit seinen Vorschlägen durchgesetzt. Die unterlegene Hastor-Familie denkt dennoch nicht an einen Rückzug.

Die Grammer-Verantwortlichen suchen weiter das Gespräch mit der Familie Hastor. Der unliebsame Großaktionär wird weiter an Bord bleiben.
26.04.2017

Weißer Ritter ist bei Grammer wieder im Spiel

Wichtiger Etappensieg für Grammer im Abwehrkampf gegen die Investorenfamilie Hastor: Der Autozulieferer darf nach einer Gerichtsentscheidung nun doch neue Aktien an den weißen Ritter Ningbo Jifeng ausgeben. Jetzt beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Verschwendungssucht an der noblen Park Avenue in New York? Dass Arconic hier eine teure Konzernzentrale unterhält, macht der Hedgefonds Elliott Ex-Siemens-Chef Klaus Kleinfeld zum Vorwurf.
19.04.2017

Kleinfeld soll Elliott-Manager bedroht haben

Der Hedgefonds Elliott erhebt schwere Vorwürfe gegen den zurückgetretenen Arconic-CEO Klaus Kleinfeld. Der Ex-Siemens-Chef soll versucht haben, einen Elliott-Mitarbeiter einzuschüchtern. Der Schlagabtausch geht weiter.

In der Automobilbranche wird der Einstieg der Familie Hastor bei Grammer mit Sorge gesehen. Der weiße Ritter Ningbo Jifeng kann allerdings vorerst nicht eingreifen.
10.04.2017

Hastor-Angriff: Heftiger Rückschlag für Grammer

Der aktivistische Investor Hastor wird für den Autozulieferer Grammer immer mehr zur Bedrohung: Ein Gerichtsentscheid hat den weißen Ritter Ningbo Jifeng vorerst ausgebremst.