NEUZur Serie: Top-Dealmaker

Newsletter

Abonnements

Finanzierungen

Top Themen zu diesem Ressort

Finanzspritze für Getyourguide

Getyourguide is back: Das Start-up hat die Folgen der Corona-Krise überwunden und sammelt frisches Kapital ein. Inzwischen wird das Unternehmen mit fast zwei Milliarden Dollar bewertet.

Finanzierungen: Bosch, Fresenius, BMW

FINANCE+
Bosch ist am Anleihemarkt aktiv, Fresenius begibt einen ESG-linked Schuldschein und BMW emittiert Bonds in Höhe von zwei Milliarden Euro – der wöchentliche Finanzierungsticker.

Adler-Ticker: Adler schreibt Quartalsverlust

Bei Adler fiel im ersten Quartal 2023 ein Minus von 55 Millionen Euro an, der operative Ertrag halbierte sich im Vergleich zum Vorjahr. Die neuesten Entwicklungen zu Adler lesen Sie im Ticker.

FC Bayern München: Wird CFO Dreesen neuer Vorstandschef?

Der FC Bayern könnte die Saison nach langer Zeit erstmals ohne Meistertitel abschließen – das könnte zu Vorstandsveränderungen führen. Derweil versucht Absteiger Hertha BSC, eine Anleihe zu verlängern.

Gracher: „Wir sind ein Eckpfeiler der Finanzierung“

FINANCE+
Während Banken in der Krise die Kreditvergabe einschränken, halten Kautions- und Kreditversicherer die Märkte liquide, sagt Alfons-Maria Gracher vom Versicherungsmakler Gracher im Interview mit FINANCE.

Finanzierungen: Traton, Vaillant, KfW

FINANCE+
Die VW-Tochter Traton sammelt 1 Milliarde Euro ein, Vaillant platziert einen neuen Schuldschein und die KfW begibt ihren nächsten Green Bond – der wöchentliche Finanzierungsticker.

ESG fordert CFOs heraus

FINANCE+
CFOs und Treasurer diskutierten auf der Digitalkonferenz „Green FINANCE“ über die Herausforderungen durch ESG. Die Konferenz und eine aktuelle Studie zeigen: Die Themen haben sich deutlich verändert.

„Beim Rating dürfen zwei Buchstaben stehen“

FINANCE+
Rote Zahlen, hohe Schulden, schwaches Geschäft: Die vergangenen Jahre waren für SGL Carbon nicht einfach. Nun ist die Restrukturierung beendet. CFO Thomas Dippold über die neue Finanzierungsstruktur.

Finanzierungen: Deutsche Bahn, Meyer Burger, Corestate

FINANCE+
Die Deutsche Bahn sammelt 600 Millionen Euro ein, Meyer Burger emittiert eine grüne Wandelanleihe und Corestate erzielt bei seinen Sanierungsplänen den ersten Teilerfolg – der Finanzierungsticker.

Factoring in Deutschland beflügelt

Am deutschen Factoring-Markt wurde 2022 so viel Umsatz gemacht wie nie zuvor. Die Zurückhaltung von Banken spielte der Branche dabei in die Hände.

Finanzierungen: Benteler, Wiener Stadtwerke, Palfinger

FINANCE+
Benteler debütiert mit Anleihen, die Wiener Stadtwerke erhalten Kredite in Höhe von 3,7 Milliarden Euro und Palfinger zapft den Green-Finance-Markt an – der wöchentliche Finanzierungsticker.

Corestate will sich mit Schuldenschnitt retten

FINANCE+
Die Zukunft des Immobilieninvestors hängt am seidenen Faden. Mit einem alternativen Restrukturierungskonzept will sich Corestate sanieren. Doch dafür müssen die Gläubiger mitspielen.

Hat Paragon alle Bilanzfehler beseitigt?

FINANCE+
Paragon wurde schon mehrfach wegen Bilanzfehlern abgemahnt. Der mit Spannung erwartete Jahresabschluss 2022 wurde nun verschoben. Das könnte nicht alles gewesen sein: Wackelt auch eine Finanzierung?

Finanzierungen: Cheplapharm, Meyer-Werft, Heckler & Koch

FINANCE+
Cheplapharm schließt einen Bridge Loan ab, Meyer-Werft erhält eine Bürgschaft für einen Kredit und Heckler & Koch beschließt eine Kapitalerhöhung – der wöchentliche Finanzierungsticker.

Weitere Artikel

Kriegt Schalke 04 wirklich die Kurve?

FINANCE+
Der Fußballklub FC Schalke 04 will auch bei einem Abstieg einen Gewinn erzielen. Kann der Verein dieses Ziel erreichen? FINANCE hat die Situation analysiert.

Finanzierungen: Tui, Porsche, 50 Hertz

FINANCE+
Bei der Tui-Kapitalerhöhung bleiben zunächst Aktien liegen, die Porsche Holding refinanziert ihren IPO und 50 Hertz begibt seine nächste Anleihe – der Finanzierungsticker.

Grünenthal finanziert Testosteron-Zukauf mit Anleihe

Grünenthal will zur Finanzierung des Nebido-Kaufs eine Anleihe platzieren. Der Zinssatz ist gegenüber einem Altpapier deutlich gestiegen.

Was taugen ESG-Ratings wirklich?

FINANCE+
ESG-Ratings stehen oft in der Kritik, weil sie nicht standardisiert sind. Doch finden sie bei Investoren durchaus Beachtung. FINANCE hat fünf Unternehmen befragt, welche Rolle die Ratings in der Praxis spielen.

Finanzierungen: Corestate, Vetter Pharma, Dürr

FINANCE+
Corestate erhält mehr Zeit von Anleihegläubigern, Vetter Pharma nutzt VC Trade für eine neue Konsortialfinanzierung und Dürr begibt seinen ersten grünen Schuldschein – der wöchentliche Finanzierungsticker.

Porsche-Deal treibt den Schuldscheinmarkt voran

FINANCE+
Der Schuldscheinmarkt startet stark ins neue Jahr. Dafür sorgt vor allem der Rekord-Schuldschein von Porsche. Auch die League Tables der Banken wirbelt es durcheinander – mit einem klaren Gewinner.