FINANCE Wrap-up

Abonnements

Die einzigartige Übersicht über den Mittelstands-Private-Equity-Markt in Deutschland

Zu den aktuellen Buy-outs

Alle Buy-out Jahrgänge

Weitere Informationen

Startseite Research Midmarket-Buy-Outs

Alle Midmarket-Buy-outs des Jahres

Transparenz dort, wo es sonst keine gibt

Mit den FINANCE Midmarket-Buy-outs erhalten Sie Transparenz für den eigentlich intransparenten Markt für Mittelstands-Private-Equity in Deutschland

  • Alle Buy-outs des Jahres zwischen 50 und 250 Millionen Euro
  • Die begehrtesten Branchen, die aktivsten Finanzinvestoren
  • Untergliedert in Primary MBOs, Secondary Buy-outs und Nachfolge-Deals
  • Aufwändig recherchiert und für Sie zusammengestellt von FINANCE
  • Die FINANCE Midmarket-Buy-outs sind jetzt webbasiert, immer verfügbar und von allen Endgeräten aus nutzbar

Aktuelle Übersicht FINANCE Midmarket-Buy-outs

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2021

Als hätte es die Coronapandemie nie gegeben, hat der deutsche Markt für Mittelstands-Private-Equity 2021 den Rückschlag aus dem Vorjahr abgestreift. Die Zuwächse sind so enorm, dass sich Dealanzahl und Dealvolumen seit 2016 nahezu verdoppelt haben – in nur fünf Jahren. Der aktivste Finanzinvestor 2021 kommt aus Berlin.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2020

Die wirtschaftlichen Folgen der Coronapandemie haben den deutschen Midmarket 2020 rund 30 Prozent an Größe gekostet. Während es nur ein PE-Haus so richtig geschafft hat, sich gegen diesen Trend zu stemmen, gilt das gleich für drei Branchen: Software, Dienstleistungen und Healthcare.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2019

Der deutsche Midmarket scheint kein Halten mehr zu kennen: Auf die Rekordwerte von 2018 packten die Private-Equity-Investoren 2019 noch einmal zweistellige Wachstumsraten obendrauf. Während eine Zielbranche herausragt, geht diesmal kein einzelnes PE-Haus als klarer Jahresgewinner durchs Ziel.

Midmarket-Buy-outs 2018

2018 war ein Boomjahr am deutschen Midmarket mit satten Rekorden bei Dealanzahl und Dealvolumen – und mit einem neuen „Rising Star“ der deutschen Private-Equity-Szene.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2017

2017 war ein besonders gutes Jahr für den deutschen Midmarket. Trotz einer im Vergleich zum Vorjahr stagnierenden Dealzahl Deals konnte ein neuer Rekord beim Dealvolumen verzeichnet werden – angetrieben von Deals im Dienstleistungssektor.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2016

Automotive war 2016 Trumpf am deutschen Midmarkt. Dank gleich sieben Deals in der Autobranche legt das Marktvolumen zweistellig zu.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2015

Liebe Leserinnen und L...

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2014

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2014: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2013

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2013: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2012

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2012: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2011

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2011: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2010

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2010: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2009

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2009: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2008

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2008: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2007

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2007: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2006

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2006: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2005

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2005: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

FINANCE-Midmarket-Buy-outs 2004

Die heißesten Branchen, die aktivsten Investoren und alle Private-Equity-Deals im deutschen Mittelstand des Jahres 2004: Die FINANCE Midmarket-Buy-out-Liste.

So nutzen Sie die FINANCE Midmarket-Buy-outs

Diese Einblicke liefern die FINANCE Midmarket-Buy-outs

Sie wollen wissen, welche deutsche Mittelständler von Private-Equity-Investoren übernommen worden sind? Welche Branchen auf den Einkaufslisten der Finanzinvestoren gerade ganz oben stehen? Oder welche Private-Equity-Häuser kurz- und langfristig die meisten Deals im deutschen Mittelstand machen? Die FINANCE Midmarket-Buy-outs liefern Ihnen die Antworten.

Sie erhalten Infos über Target, Käufer und Verkäufer sowie den Zeitpunkt der Transaktion. Außerdem geben die FINANCE Midmarket-Buy-outs Aufschluss über die Art der Transaktion, woraus sich ablesen lässt, in welchen Teilbereichen das deutsche Mittelstands-Private-Equity-Geschäft läuft und wo nicht. Seit 2018 geben darüber hinaus auch noch langfristige Rankings Aufschluss über die begehrtesten Branchen und die aktivsten Finanzinvestoren.

Die FINANCE Midmarket-Buy-outs basieren auf den Recherchen unserer Redakteure. Diese beobachten das gesamte Jahr über den deutschen Private-Equity-Markt, sammeln Daten und Informationen zu Dutzenden Transaktionen und führen schließlich zum Jahreswechsel eine umfangreiche Recherche bei bis zu 100 verschiedenen Private-Equity-Häusern durch. Dabei filtern sie alle Deals heraus, die diese drei Kriterien erfüllen:

  • Ein Zielunternehmen mit Sitz in Deutschland
  • Eine Mehrheitsübernahme durch einen Private-Equity-Investor im Rahmen eines Management-Buy-outs
  • Ein Transaktionsvolumen zwischen 50 und 250 Millionen Euro

Die neuen FINANCE Midmarket-Buy-outs erscheinen immer Ende Januar für das vorangegangene Jahr. So macht FINANCE einen eigentlich intransparenten Markt für Sie transparent.

Mehr FINANCE Research

M&A-Berater spüren das Ende des Deal-Booms

Der M&A-Markt bekommt aktuell von mehreren Seiten Gegenwind zu spüren: Inflation, Ukraine-Krieg und die Überreste der Corona-Krise. Das trifft nun auch die M&A-Berater und Investmentbanker, die nach Monaten des Booms nun wieder deutlich weniger zu tun haben.

FINANCE-Multiples 03/2022: Nachhaltigkeits- und IT-Expertise gesucht

Kurz sah es so aus, als würden die FINANCE-Multiples wieder ansteigen – doch aktuell bewegen sie sich wieder seitwärts. Firmen aus der Schwerpunktbranche Beratende Dienstleistungen sind am M&A-Markt sogar weniger wert als noch im März.

FINANCE-Studie: Finanzieren in Krisenzeiten 

Im dritten Jahr der Pandemie hatte sich die Konjunktur in vielen Branchen stabilisiert oder zeigte in Richtung Aufschwung. Doch der Ukraine-Krieg hat die Wirtschaft zurückgeworfen.
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter