Getting Deals Done

Abonnements

Startseite Themen CFO-Interviews

CFO-Interviews

Egal ob gelungene Finanzierungen, komplexe M&A-Deals oder verpatzte Restrukturierungen: Finanzchefs müssen hier die Fragen der FINANCE-Redaktion parieren.

Eucon-CFO Grasser: „Frauen dürfen selbstbewusster sein“

Mit nur 32 Jahren hat Katharina Grasser den Verkauf des Hg-Capital-Portfoliounternehmens Eucon an einen Strategen verantwortet. Warum das herausfordernd war und wie man sich als junge Frau in dem männerlastigen PE-Umfeld beweist, berichtet die CFO im Interview.

CFO vor der Wahl: Angelo Torcia, Prysmian

Für den italienischen Kabelhersteller Prysmian leitet Angelo Torcia seit kurzem die Finanzen in Deutschland. Wo man ihn im Urlaub findet und wie er zu sozialen Netzwerken steht, verrät er im FINANCE-Fragebogen.

„Der Controller entwickelt sich zum Superhero“ (FINANCE+)

Während der Corona-Pandemie hat CFO Louise Öfverström der Finanzabteilung bei Rolls-Royce Power Systems eine neue Organisationsstruktur verpasst. Dadurch verändern sich auch die Anforderungen an die Mitarbeiter.

Der Dealmaker (FINANCE+)

Lanxess-CFO Michael Pontzen hat mit der Übernahme von IFF Microbial Control den zweiten Milliarden-Deal in einem Jahr präsentiert – im Duo mit Konzernchef Matthias Zachert treibt er die Transformation des MDax-Konzerns mit aller Kraft voran. Doch noch hinkt die Profitabilität dem Wettbewerb hinterher.

So integriert Babor ESG in die Finanzierung

Mittelständler tun sich oft schwer damit, ESG-Kennzahlen zu messen. Das erschwert ihnen auch den Zugriff auf nachhaltige Finanzierungen. Der Mittelständler Babor hat jetzt seinen ersten ESG-linked Loan abgeschlossen. Das sind die Tipps von CFO Stefan Kehr.

CFO Sebastian Schulte macht nicht nur bei Deutz Druck

Deutz-CFO Sebastian Schulte war Ruderweltmeister und stieß erst spät auf die Option einer CFO-Karriere. Dann startete er durch. Wie es dazu kam, verrät er im neuen FINANCE-Karriere-Podcast „Future CFO“.

CFO vor der Wahl: Beate Schneider, Zeitfracht

Erst vor wenigen Wochen hat Beate Schneider die Finanzen der Logistikgruppe Zeitfracht übernommen. Ihr Arbeitsalltag derzeit: früh anfangen, lange bleiben und der eine oder andere Stapel Unterlagen auf dem Schreibtisch.

So will Biofrontera seine US-amerikanische Tochter an die Nasdaq bringen

Das Biopharma-Unternehmen Biofrontera will seine US-amerikanische Tochtergesellschaft an die Nasdaq bringen. Das Geld wird dringend benötigt, um in den USA weiter zu wachsen, wie CFO Ludwig Lutter im FINANCE-Interview erklärt.

Westwing-CFO: „Wir dürfen jetzt nicht lockerlassen“ (FINANCE+)

Seit knapp drei Jahren ist Sebastian Säuberlich CFO bei Westwing. Sein erster CFO-Job ist ein wilder Ritt. Im FINANCE-Interview erzählt er, was er alles erlebt hat.

„Wir wollen unser Pulver aber nicht ganz verschießen“

Thomas Jessulat hat anstrengende Jahre hinter sich, Elring Klinger hatte ein massives Cashflow- und Verschuldungsproblem. Jetzt zeichnet sich ab: Der Turnaround scheint zu glücken – das FINANCE-CFO-Interview.

Stada drängt zu neuer Größe (FINANCE+)

Die Private-Equity-Eigentümer Bain Capital und Cinven fahren bei Stada einen klaren Expansionskurs. CFO Wolfgang Ollig sprach mit FINANCE über einen M&A-Marathon in Zeiten von Covid, Perspektiven auf dem US-Markt und die Option eines Re-IPO.

Vitesco-Technologies-CFO Werner Volz: „Haben einen Triathlon absolviert“ (FINANCE+)

Die ehemalige Division Powertrain von Continental gibt diesen Monat als Vitesco Technologies ihr Börsendebüt. CFO Werner Volz muss gleich mehrere Transformationen parallel managen: organisatorisch, aber auch im Geschäftsmodell.

CFO Christoph Debus: „Condor ist endgültig über den Berg“

Der Finanzinvestor Attestor hat Condor gerettet, bei FINANCE-TV erzählt der erleichterte CFO Christoph Debus von zwei Jahren am Rande des Abgrunds – packend und emotional.

Haniel-CFO Funck: „Ich hatte am Anfang Zweifel“ (FINANCE+)

Haniel steckt mitten in einem tiefgreifenden Umbau. CFO Florian Funck erklärt, warum er zu Beginn skeptisch war, wie die Organisation die Veränderung aufnehmen würde und wie sich die neue Strategie auf M&A-Deals und KPIs auswirkt.

Vonovia-CFO zur digitalen HV: „Komplett neues Format ausprobieren“

Eine virtuelle Hauptversammlung sollte nicht einfach die Präsenzveranstaltung ins Netz verlagern, findet Helene von Roeder, CFO des Wohnimmobilienkonzerns Vonovia. Im Interview erklärt sie, wie sie sich ein gelungenes digitales Aktionärstreffen vorstellt.

Osram-CFO Dahnke: „Nähern uns einer moderneren Form der HV“

Durch Corona ist die virtuelle Hauptversammlung in den Fokus gerückt – und das wurde auch Zeit, findet Osram-CFO Kathrin Dahnke. Wie sie die ersten digitalen Aktionärstreffen erlebt hat, verrät sie im Interview.

Gerry-Weber-CFO Florian Frank: „Es ist ein Kampf“ (FINANCE+)

Der lange Shutdown macht Gerry Weber zu schaffen, die Modefirma musste sich erneut Geld besorgen. CFO Florian Frank sprach mit FINANCE über einen ungewöhnlichen Ansatz, staatliche Hilfen und die Rückkehr an den Kapitalmarkt.

Siemens-Energy-CFO: „Der Weg ist zäh“ (FINANCE+)

Maria Ferraro hat viel vor: Die Finanzchefin von Siemens Energy muss die Kosten massiv senken und die frühere Siemens-Tochter zugleich für die Energiewende rüsten. Wie sie diesen Spagat bewältigen will, berichtet sie im FINANCE-Interview.

Das sagt Siemens-CFO Ralf P. Thomas zur Dax-Reform (FINANCE+)

Von September an werden zehn weitere Werte in den Leitindex Dax aufgenommen, ESG-Kriterien spielen dabei aber keine Rolle. Ralf P. Thomas, CFO des Dax-Konzerns Siemens, verrät FINANCE, was er über die Indexreform denkt.

Warum es Va-Q-Tec an den Schweizer Bondmarkt zog

Der Thermocontainer-Hersteller Va-Q-Tec hat am Schweizer Anleihemarkt Geld eingesammelt. CFO Stefan Döhmen erklärt, warum der deutsche Mini-Bond-Markt für ihn nicht in Frage kam und was er mit den frischen Mitteln vorhat.