CFOs im Interview

Egal ob gelungene Finanzierungen, komplexe M&A-Deals oder verpatzte Restrukturierungen: Finanzchefs müssen hier die Fragen der FINANCE-Redaktion parieren.

Instone-CFO Schmitt: „Bald gelten neue Spielregeln“

Der Wohnimmobilienentwickler Instone geht an die Börse, der PE-Eigentümer ActivumSG treibt seinen Exit voran. Für CFO Oliver Schmitt, der das Unternehmen schon lange begleitet, beginnt damit ein neues Kapitel.

B. Braun-CFO Annette Beller spricht mit FINANCE darüber, was der Schuldscheinmarkt für ihr Unternehmen bedeutet.

B. Braun-CFO Beller: „Wo sollen die Schuldscheinkonditionen sich noch hinentwickeln“?

Für den jüngsten Schuldschein musste B. Braun-Finanzchefin Annette Beller extrem wenig bezahlen. Warum sie gerade diesen Zeitpunkt für die Transaktion wählte und was der Schuldscheinmarkt für ihr Unternehmen bedeutet, erzählt sie im FINANCE-Interview.

ZF Friedrichshafen investiert über Corporate Venture Capital in Start-ups. CFO Konstantin Sauer spricht über die Ziele.

ZF-CFO Sauer: „Investments sind technologisch geprägt“

Vor wenigen Wochen hat ZF Friedrichshafen ein Corporate-Venture-Capital-Programm ins Leben gerufen. CFO Konstantin Sauer spricht mit FINANCE über die strategischen Ziele dahinter.

CFO Johann Schmid-Davis will die Mittelstandsanleihe von Hörmann Finance refinanzieren. Neben dem Bondmarkt spielen dabei auch Banken eine Rolle.

Hörmann Finance wagt sich an neue Mittelstandsanleihe

Seit heute läuft die Zeichnungsfrist für die neue Mittelstandsanleihe von Hörmann Finance. CFO Johann Schmid-Davis erklärt, warum die Technologieholding bei der Refinanzierung zweigleisig fährt.

Heike Fölster ist seit 2013 Finanzchefin des Flughafens Berlin-Brandenburg.

CFO Fölster: „Flughafen Berlin ist wirtschaftlich erfolgreich“

Der Flughafen Berlin-Brandenburg ist eher für seine Pannen als für gutes Finanz-Management bekannt. Zu Unrecht, meint CFO Heike Fölster. Im Interview erklärt sie, wie sie dem BER 2,5 Milliarden Euro frisches Kapital gesichert hat.

Der Caravan-Hersteller Erwin Hymer Group möchte sich durch M&A-Deals Zugang zu neuen Märkten sichern.

Erwin Hymer Group weiter hungrig auf Expansion

Der Caravan-Hersteller Erwin Hymer Group drängt nach Übersee: Nachdem die Übernahme von Roadtrek den Markteintritt in Nordamerika gebracht hat, nimmt CFO Klaus Rudolph M&A-Deals in weiteren Märkten ins Visier.

CFO Beat Neukom (links) und Hans-Jörg Bergler wollen das wegbrechende Geschäft aus den Patenteinnahmen kompensieren.
07.07.2015

Merz-CFO Neukom: Venture-Programm soll neues Wachstum bringen

Der größte M&A-Deal der Firmengeschichte ist abgeschlossen, ein neues Venture-Capital-Programm ist gestartet: Bei dem Familienunternehmen Merz bewegt sich derzeit viel. CFO Beat Neukom und Hans-Jörg Bergler, als Geschäftsleitungsmitglied verantwortlich für Corporate Development, sprechen mit FINANCE darüber, welche neuen Wachstumsfelder die Umsatzrückgänge im Patentgeschäft ersetzen sollen.

Die Modekette Tom Tailor hat die Finanzierung neu aufgestellt. CFO Axel Rebien konnte dabei auch auf Kontakte eines Großaktionärs zurückgreifen.
15.06.2015

Tom-Tailor-CFO Axel Rebien: „Private Placement teurer als Banken“

Das Modeunternehmen Tom Tailor hat das günstige Bankenumfeld für eine vorzeitige Refinanzierung genutzt und auch das Bankenkonsortium erweitert. CFO Axel Rebien über bessere Konditionen, Wachstumsphantasien in Asien und die hilfreichen Kontakte eines Großaktionärs.

Telefónica Deutschland-CFO Rachel Empey mag Spieltheorie und komplexe Aufgaben.
11.05.2015

„Faszinierende“ Wochen für Telefónica-Deutschland-CFO Empey

Nach dem Kauf von E-Plus steht Rachel Empey, der Finanzchefin von Telefónica Deutschland, mit der anstehenden Frequenzauktion gleich das nächste Großprojekt bevor. Was der E-Plus-Deal dem Unternehmen bringt und was Empey als Mathematikerin persönlich fasziniert – das FINANCE-Interview.

Die A.T.U-Chefs Christian Sailer (links) und Norbert Scheuch kämpfen um den Turnaround. Trotz des Haircuts sind noch nicht alle finanziellen Altlasten bereinigt.
07.04.2015

ATU: „Debt-Restrukturierung war der Befreiungsschlag“

Rund 16 Monate nach dem Haircut steckt die Werkstattkette A.T.U noch immer mitten in der Restrukturierung. Zwar rücken schwarze Zahlen in den Blick, aber ATU-CEO Norbert Scheuch und CFO Christian Sailer hadern mit einem Immobiliendeal von Alteigentümer Peter Unger, der ihnen jetzt zu schaffen macht.

CFO Markus Warncke folgt mit den Dividendenvorschlägen bei Villeroy & Boch einer definierten Leitlinie.
01.04.2015

Dividenden: CFO Markus Warncke über die Strategie von Villeroy & Boch

Der Keramikproduzent Villeroy & Boch muss viele Interessen bedienen: Neben den Vorzugsaktionären sind über die Stammaktien mehr als 200 Familiengesellschafter beteiligt. CFO Markus Warncke verrät, warum das Unternehmen auf feste Leitlinien für die Dividende setzt und unter welchen Voraussetzungen es davon abweicht.