CFOs im Interview

Egal ob gelungene Finanzierungen, komplexe M&A-Deals oder verpatzte Restrukturierungen: Finanzchefs müssen hier die Fragen der FINANCE-Redaktion parieren.

Zukauf, Refinanzierung, Aufstieg in den SDax: CFO Foruhar Madjlessi spricht im FINANCE-Interview über die jüngsten Veränderungen bei Instone Real Estate.

So geht Instone-CFO Madjlessi die Refinanzierung an

Vom Investmentbanker bei der Deutschen Bank zum SDax-CFO: Foruhar Madjlessi verantwortet seit Januar die Finanzen bei Instone Real Estate. Seitdem jagt eine Bewährungsprobe die nächste – das FINANCE-Interview.

First-Sensor-CFO Mathias Gollwitzer sprach mit FINANCE darüber, wie er die Übernahme durch TE Connectivity erlebt hat und wie seine weiteren Pläne aussehen.

First-Sensor-Verkauf: „Kein Finanzinvestor in der engeren Wahl“

Die Deutsche Private Equity verkauft ihre Anteile an First Sensor, neuer Eigentümer wird der Stratege TE Connectivity. First-Sensor-CFO Mathias Gollwitzer sprach mit FINANCE über die Hintergründe der Transaktion und seine persönlichen Zukunftspläne.

Finanzchef Johann Schmid-Davis erklärt im Interview, wieso er sich zum dritten Mal für das Instrument Anleihe entschieden hat.

„Ich hatte eine andere Wunschvorstellung vom Kupon“

Hörmann Industries begibt zum dritten Mal eine Mittelstandsanleihe. Warum CFO Johann Schmid-Davis weiterhin auf das in Verruf gerate Mini-Bond-Segment setzt, verrät er im Interview mit FINANCE.

Ingo Arnold ist seit Beginn des Jahres CFO von Freenet. Zuvor hat er bereits die Finanzierung des Mobilfunkers neu aufgestellt.

Freenet-CFO Arnold: „IFRS 16 ist ein größeres Projekt“

Schon vor seinem Dienstantritt hat der neue Freenet-CFO Ingo Arnold die Finanzierung des Mobilfunkers neu geordnet. Jetzt wendet er sich dem Bilanzierungsstandard IFRS 16 zu, wie er im FINANCE-Interview erklärt.

Erstmals seit vier Jahren zapft der Klinikbetreiber Rhön zur Finanzierung wieder den Kapitalmarkt an. Rhön-CEO und -CFO Stephan Holzinger erklärt, warum.

Rhön-Chef Holzinger: „Hatten keinen Gegenwind“

Inmitten der Marktturbulenzen der vergangenen Woche hat der Klinikbetreiber Rhön einen Schuldschein begeben. Wie sich die Emission behauptet hat und warum Rhön den M&A-Markt für Klinikkäufe noch nicht abgeschrieben hat, sagt Rhön-Chef und -CFO Stephan Holzinger.

Osram-CFO Ingo Bank spricht mit FINANCE über das schwierige letzte Jahr des Lichttechnikers.

Osram-CFO Bank: „Die Kritik ist gerechtfertigt“

Zwei Gewinnwarnungen, Aktienkurs halbiert: Osram-CFO Ingo Bank spricht mit FINANCE über das schwere Jahr des Lichtkonzerns – und über die M&A-Pläne der Münchener.

BASF-CFO Hans-Ulrich Engel über die umfangreiche M&A-Agenda

Einbrechende Erträge, gleich mehrere laufende M&A-Prozesse und ein anstehender Börsengang: BASF-CFO Hans-Ulrich Engel ist an vielen Ecken gefordert. Einen Einblick in seinen Arbeitsalltag gibt er im Interview (1,99 € zzgl. MwSt.).

Jetzt kaufen und weiterlesen

09.11.2017

Vonovia-Finanzchef Stefan Kirsten ist „CFO des Jahres 2017“

Wohl kaum ein CFO hat in den vergangenen Jahren so viele unterschiedliche Finanzierungsinstrumente genutzt wie Stefan Kirsten, Finanzvorstand des Immobilienunternehmens Vonovia (vormals Deutsche Annington). Dies und seine ebenso offensive wie erfolgreiche M&A-Strategie machen ihn zum „CFO des Jahres 2017“. Gestern Abend wurde Kirsten auf der Structured FINANCE ausgezeichnet, hier erzählt er im Interview, welche Deals ihm besonders in Erinnerung geblieben sind und wie er mit Rückschlägen umgegangen ist.

01.03.2017

Hörmann-Finance-CFO Schmid-Davis: „Das neue Segment ‚Scale‘ wird die Qualität heben“

Trotz der tiefen Krise im Segment der Mittelstandsanleihen hat Johann Schmid-Davis, CFO der Industrieholding Hörmann Finance, Ende 2016 eine zweite Anleihe begeben, um mit einer Mischung aus Anleihe und Bankfinanzierung das erste Papier aus dem Jahr 2013 abzulösen. Die Emission war nicht immer leicht, berichtet er bei FINANCE-TV: „Einige institutionelle Investoren haben sich aus dem Markt grundsätzlich verabschiedet.“ Etwa 15 bis 20 Prozent der Investoren, mit denen der Finanzchef gesprochen hat, dürfen in das Segment nicht mehr investieren. Mit dem neuen KMU-Segment „Scale“ könnte sich das ändern, meint Schmid-Davis: „Ich bin überzeugt, dass dies ein richtiger Schritt ist.“ Welche Kriterien er auf Basis seiner eigenen Erfahrungen für wichtig hält, um schwarze Schafe aus dem Markt zu halten, berichtet Hörmann-Finance-CFO Johann Schmid-Davis im Talk bei FINANCE-TV.

01.02.2017

Firstwire-Gründer Johannes Haidl: „Erster Corporate-Deal in Sicht“

Das Fintech Firstwire rollt seine Handelsplattform für nicht liquide Fremdkapitalprodukte wie Schuldscheine und Firmenkredite weiter aus. Inzwischen wurden schon über 15 zum Teil sehr große Investoren an die Plattform angeschlossen, berichtet Firstwire-Gründer Johannes Haidl bei FINANCE-TV – und nennt erstmals einen Zeitplan, der für CFOs interessant ist: „Ich glaube, dass wir gegen Jahresende die erste größere Corporate-Finanzierung über Firstwire sehen werden“, so Haidl. Bei wie vielen Investoren auf der Plattform er die kritische Masse erreicht sieht, wie sich Firstwire überhaupt finanziert und warum er keinen Gegenangriff der Banken auf Firstwire fürchtet – die Antworten gibt es nur hier bei FINANCE-TV.

CFO Johann Schmid-Davis will die Mittelstandsanleihe von Hörmann Finance refinanzieren. Neben dem Bondmarkt spielen dabei auch Banken eine Rolle.
15.11.2016

Hörmann Finance wagt sich an neue Mittelstandsanleihe

Seit heute läuft die Zeichnungsfrist für die neue Mittelstandsanleihe von Hörmann Finance. CFO Johann Schmid-Davis erklärt, warum die Technologieholding bei der Refinanzierung zweigleisig fährt.

Heike Fölster ist seit 2013 Finanzchefin des Flughafens Berlin-Brandenburg.
03.11.2016

CFO Fölster: „Flughafen Berlin ist wirtschaftlich erfolgreich“

Der Flughafen Berlin-Brandenburg ist eher für seine Pannen als für gutes Finanz-Management bekannt. Zu Unrecht, meint CFO Heike Fölster. Im Interview erklärt sie, wie sie dem BER 2,5 Milliarden Euro frisches Kapital gesichert hat.

Der Caravan-Hersteller Erwin Hymer Group möchte sich durch M&A-Deals Zugang zu neuen Märkten sichern.
21.10.2016

Erwin Hymer Group weiter hungrig auf Expansion

Der Caravan-Hersteller Erwin Hymer Group drängt nach Übersee: Nachdem die Übernahme von Roadtrek den Markteintritt in Nordamerika gebracht hat, nimmt CFO Klaus Rudolph M&A-Deals in weiteren Märkten ins Visier.

Einbrechende Charterraten und das verschlossene Fenster zum Eigenkapitalmarkt sorgen bei Rickmers für Handlungsbedarf. So will Rickmers-CFO Mark-Ken Erdmann die Situation managen.
25.04.2016

Rickmers will die Debt-Seite neu ordnen

Die Verschiebung der IPO-Pläne bringt die Reederei Rickmers in Bedrängnis. Jetzt muss CFO Mark-Ken Erdmann an die Debt-Seite heran, um die Lage zu entschärfen. Im FINANCE-Interview erklärt er, um was es geht.

VBH-Chef Jürgen Kassel sieht die Covenants aus dem Kreditvertrag nicht in Gefahr.
14.04.2016

VBH-Chef Jürgen Kassel: „Ich sehe keinen Covenant-Bruch“

Im Geschäftsbericht hat der Handelskonzern VBH offengelegt, dass die Covenants des Konsortialkredits wackeln. CEO/CFO Jürgen Kassel erklärt, warum sie trotzdem nicht in Gefahr sind.

30.03.2016

Sixt-Leasing-CFO Waldow: „Leasing-Nachfrage wird nicht einbrechen“

Die neue Bilanzregel IFRS 16 ärgert nicht nur Leasingnehmer – auch Leasinggeber sind verunsichert, weil sie einen Nachfrageeinbruch fürchten. Was das für das Geschäft der Sixt Leasing bedeutet und wie das Unternehmen sich vor einem Nachfrageeinbruch schützen will, sagt CFO Björn Waldow im FINANCE-Interview.

Vapiano-CFO Lutz Scharpe sucht den Weg aus der Krise

Hohe Schulden, geringes Eigenkapital: CFO Lutz Scharpe muss Vapiano zwei Jahre nach dem Börsengang wieder profitabel machen. Wie das gelingen soll, lesen Sie im Interview (1,99 € zzgl. MwSt.).

Jetzt kaufen und weiterlesen