Newsletter

Abonnements

Startseite Themen Distressed M&A

Distressed M&A

Die Coronakrise bringt einen Boom an Distressed M&A-Deals. Die wichtigsten Besonderheiten bei den Transaktionen und aktuelle Fälle gibt es hier im Überblick.

Das sind die Themen der Distressed-Assets-Konferenz 2022

Was bedeuten gestörte Lieferketten, hohe Inflation und steigende Zinsen für den Umgang und den Handel mit Distressed Assets? Darüber diskutiert die Community am 5. Juli auf der Distressed-Assets-Konferenz in Frankfurt. Das sind die Highlights.

Restrukturierungsnews: Höchster Porzellan-Manufaktur, Orsay, Ekosem Agrar

Die Höchster Porzellan-Manufaktur ist erneut insolvent, Orsay muss alle Mitarbeiter entlassen und die Anleihen von Ekosem Agrar können doch verlängert werden: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Hedgefonds übernehmen Schur Flexibles

Bitteres Ende eines kurzen Investments: Nach kaum mehr als einem Jahr muss die Privatstiftung B&C bei Schur Flexibles die Schlüssel an eine Gläubigergruppe um Apollo abgeben. Wurden die Österreicher Opfer eines Betrugs?

Restrukturierungsnews: Consus, Hess Automotive, Staples

Die Adler-Tochter Consus rechnet mit hohen Abschreibungen, Hess Automotive wird zerschlagen, Staples verschwindet vom Markt und Terragon will die Zahlung seiner Anleihezinsen stunden: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

„Zulieferer sind im Spannungsfeld zwischen OEMs und Banken“

Als Chief Restructuring Officer hat Arno Haselhorst Autozulieferer wie Benteler und zuletzt Ifa begleitet. Er beobachtet, dass das schwierige Verhältnis zwischen Banken und OEMs derzeit ein Problem bei Automotive-Restrukturierungen ist.

Restrukturierungsnews: Air Berlin, Deutsche Lichtmiete, Ekosem Agrar

Air Berlins Insolvenzverwalter will nicht mehr auf Schadenersatz gegen Etihad klagen, für die Deutsche Lichtmiete melden sich erste Interessenten, und an der Restrukturierung der Ekosem-Anleihe formiert sich Kritik: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Restrukturierungsnews: Pluradent, Eisenmann, Lichtmiete

Der Dentalfachhändler Pluradent soll nach einer erneuten Restrukturierung fusionieren, mehrere Auslandstöchter der Eisenmann-Gruppe haben neue Besitzer, und die Deutsche Lichtmiete verliert einen Vorstand: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Restrukturierungsnews: Hess Automotive, Lloyd Werft, FAM

Der Kölner Autoteile-Großhändler Hess Automotive hofft auf einen neuen Investor, die ersten Standorte der MV Werften finden neue Eigentümer, und der Anlagenbauer FAM geht in die Eigenverwaltung: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Bundesbeteiligungen for Sale (FINANCE+)

Schenker, Lufthansa, Commerzbank: Spätestens seit dem Regierungswechsel gewinnt die Frage nach den Exit-Strategien bei den Bundesbeteiligungen wieder deutlich an Dynamik. Doch wann trennt sich Berlin von den Anteilen? Eine Analyse.

Restrukturierungsnews: Staples, Lichtmiete, HSH

Der Staples-Betreiber Office Centre stellt Insolvenzantrag, die Deutsche Lichtmiete zieht den Insolvenzantrag zurück, und Schleswig-Holstein und Hamburg schlagen faule HSH-Kredite los: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

MV Werften schifft düsteren Zeiten entgegen

Ein Mutterkonzern, zwei Pleiten: Erst hat es die MV Werften getroffen, dann den asiatischen Eigner Genting. Welche Rolle spielt ein ausländischer Eigentümer für eine Insolvenz in Deutschland?

Restrukturierungsnews: Kutter „Birte“, Cordenka, Türkgücü München

Der insolvente Krabbenkutter „Birte“ wird zur Online-Berühmtheit, der Faserproduzent Cordenka schlüpft unter den Schutzschirm, und Drittligist Türkgücü München stellt Insolvenzantrag: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Matthias Grau kehrt von KPMG zu Saxenhammer zurück (FINANCE+)

Nach einer zweijährigen Station bei KPMG kehrt Matthias Grau zur M&A- und Corporate-Finance-Boutique Saxenhammer zurück. Das Beratungshaus hat große Pläne für sein Distressed-M&A-Geschäft, während KPMG den zweiten wichtigen M&A-Berater hintereinander verliert.

Restrukturierungsnews: MV Werften, Deutsche Lichtmiete, Eurobahn

Die MV Werften und die Lloyd Werft rutschen in die Insolvenz, die Deutsche Lichtmiete stellt wenige Wochen nach einer Hausdurchsuchung Insolvenzantrag, und die Eurobahn sucht einen neuen Investor: die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Restrukturierungsnews: Commerzbank, Orsay, VST

Die Commerzbank will Führungspositionen streichen, Orsay schickt seine deutsche Gesellschaft unter den Schutzschirm, und nach Eyemaxx muss auch VST in ein Sanierungsverfahren: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Restrukturierungsnews: Rubie‘s, Eyemaxx, Schuhbeck

Der Karnevalsartikelhändler Rubies’s Deutschland hat neue Eigentümer, Eyemaxx will sich über ein Verfahren in Österreich sanieren und die Betriebe von Starkoch Alfons Schuhbeck haben einen Investor gefunden: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

M&A-Deals: Wacker Chemie, Heidelbergcement, Evonik (FINANCE+)

Wacker Chemie steigt bei Sico Performance Material ein, Heidelbergcement schlägt in Tansania zu und Evonik stärkt die Einheit „Nutrition & Care“ mit einem Zukauf: Die spannendsten M&A-Deals der Woche im FINANCE-Rückblick.

Restrukturierungsnews: Hussel, Frankfurt-Hahn, Räuchle

Die Unternehmen der Confiserie Gruppe beenden die Eigenverwaltung, der Flughafen Frankfurt-Hahn stellt Insolvenzantrag, und Räuchle sowie weitere Automotive-Zulieferer stolpern über die Chipkrise: Die aktuellen Restrukturierungsnews im FINANCE-Überblick.

Maredo, Neckermann & Co: Was gilt beim Kauf insolventer Marken?

Wenn ein Unternehmen insolvent ist, muss das nicht heißen, dass auch die zugehörige Marke für immer von der Bildfläche verschwindet, wie das Beispiel von Maredo zeigt. Doch worauf müssen Käufer und Verkäufer bei Marken-Deals achten?

Zeitfracht schlägt wieder am Distressed-Markt zu

Die neue Zeitfracht-CFO Beate Schneider fädelt ihren ersten M&A-Deal ein: Der Logistiker will den angeschlagenen Flughafen Rostock-Laage kaufen. Zuvor erregte Zeitfracht schon mit dem Kauf der Modekette Adler Aufsehen.
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter