Getting Deals Done

Abonnements

Startseite Themen Kanzleien

Kanzleien

Die höchsten Gehälter für Berufsanfänger und für erfahrene Juristen, die prominentesten Wechsler und die rührigsten M&A-, Private-Equity- und Restrukturierungsanwälte: Wie die großen Wirtschaftskanzleien mit ihren Corporate- und Kapitalmarktdesks im Markt unterwegs sind, lesen Sie hier.

Kanzleiticker: Hogan Lovells, BBL, Baker Tilly (FINANCE+)

Hogan Lovells wächst in Düsseldorf, BBL hat eine neue Finanzchefin, und Baker Tilly wildert bei der Konkurrenz: Die News aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Aurelius-Counsels gründen eigene M&A-Kanzlei

Gemeinsam waren sie Inhouse Counsels bei dem PE-Investor Aurelius, nun haben Stephan Werner und Dominik Massing ihre eigene M&A-Kanzlei gegründet.

Kanzleiticker: Linklaters, Noerr, Hengeler Mueller (FINANCE+)

Andreas Steck ist neuer Europachef von Linklaters, Noerr baut seine Praxisgruppen um, und Hengeler Mueller ernennt neue Partner: Die News aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Noerr strukturiert sich um

Die Wirtschaftskanzlei Noerr baut ihre Praxisgruppen um und leitet einen Generationswechsel ein. Die Neustrukturierung rückt vor allem die M&A-Beratung stärker in den Vordergrund.

Linklaters ernennt Andreas Steck zum Europa-Chef

Andreas Steck verantwortet von 2022 an als Regional Managing Partner Europe das europäischen Geschäft bei Linklaters. Steck hatte sich im Sommer auch auf die weltweite Leitung beworben.

Kanzleiticker: GvW, Ebner Stolz, McDermott (FINANCE+)

Graf von Westphalen erweitert den Partnerkreis, Ebner Stolz stärkt sein Restrukturierungsteam und McDermott ernennt neue Partner: Die News aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Kanzleiticker: DMR Legal, White & Case, Kirkland & Ellis (FINANCE+)

Mit DMR Legal formiert sich eine neue Boutique für Wirtschaftsrecht, White & Case ernennt neue Partner und Kirkland Ellis verstärkt seine PE-Praxis: Die News aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Prominenter Zugang bei DLA Piper

DLA Piper bekommt mit Wolfgang Haas einen bekannten Neuzugang. Haas war zuletzt Chief Compliance Officer bei einem großen Dax-Konzern – und soll bei der Kanzlei jetzt zu M&A und ESG beraten.

Kanzleiticker: Advant, Mayer Brown, Rimon (FINANCE+)

Beiten Burkhardt, Altana und Nctm schmieden eine Allianz, Mayer Brown verstärkt seine Corporate-Praxis und Rimon eröffnet in Frankfurt: Die News aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Ebner Stolz holt drei Anwälte von Quinn Emanuel

Ebner Stolz baut am Standort Hamburg eine eigene Litigation-Praxis auf und bedient sich dafür bei Quinn Emanuel. Vor allem im Bereich Insolvenzen will sich Ebner Stolz mit den Prozessrechtsexperten verstärken.

Menold Bezler verliert Restrukturierer an Grub Brugger

Große Wanderbewegung in Stuttgart: Ein achtköpfiges Team von Menold Bezler schließt sich Grub Brugger an. Unter den Wechslern ist auch der frühere Managing Partner Frank Schäffler.

Kanzleiticker: Norton Rose, BBL, Luther (FINANCE+)

Norton Rose holt Experten von Eversheds, BBL verliert ein 20-köpfiges Team an Wellensiek und Luther ernennt neue Partner: Die News aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Kanzleiticker: GSK Stockmann, Clifford Chance, Goodwin (FINANCE+)

GSK Stockmann sorgt für Frauenpower in der Führung, Clifford Chance holt ein PE-Team von Kirkland & Ellis und Goodwin bedient sich bei Sidley Austin: Die News aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Ashurst holt Ex-Rechtschef der Deutschen Bank

Ein Jahr nach seinem Aussscheiden bei der Deutschen Bank heuert der bekannte Konzernjurist Florian Drinhausen als Partner bei der Kanzlei Ashurst an. Dort wird er im Corporate-Team von M&A-Spezialist Thomas Sacher arbeiten.

Kanzleiticker: Bird & Bird, Weil, Orrick (FINANCE+)

Bird & Bird wirbt ein Team von Luther ab, Weil, Gotshal & Manges holt einen Counsel von Sullivan & Cromwell und Orrick will mit neuen Partnern bei M&A und Private Equity wachsen: Neues aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Freshfields ist und bleibt der Liebling der Juristen

Freshfields hat es in der Gesamtbetrachtung erneut zum beliebtesten Arbeitgeber in der Juristenszene geschafft. Dabei schneidet Freshfields bei der Zufriedenheit seiner Associates eher schlecht ab.

Vergütungskodex für Kanzleien: Schluss mit Stundensätzen? (FINANCE+)

Festpreise für Rechtsberatung – geht das? Ein neuer Vergütungskodex soll dafür sorgen, dass Kanzleihonorare für Unternehmen transparenter sind. Doch die Initiative ist umstritten.

Kanzleiticker: Shearman & Sterling, BBL, Milbank (FINANCE+)

Shearman & Sterling greift sich zwei Partner von Linklaters, BBL treibt die Neuausrichtung voran, und Milbank bekommt Zugänge von Clifford Chance: Neues aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.

Kanzleiticker: Mayer Brown, Oppenhoff, McDermott (FINANCE+)

Zum Jahresauftakt haben viele Wirtschaftskanzleien Juristen aus den Corporate- und Kapitalmarkt-Desks befördert. Der Überblick mit Aufsteigern bei Mayer Brown, Oppenhoff, McDermott Will & Emery und weiteren.

Kanzleiticker: Rittershaus, Weil, Baker Tilly (FINANCE+)

Angelika Bartholomäi ist von PwC Legal zu Rittershaus gewechselt, Ralf Defren leitet die Banking-Praxis bei Weil, und Baker Tilly holt Ralf Ek für sein neues Nordic Desk: Neues aus den Wirtschaftskanzleien im FINANCE-Kanzleiticker.