Private-Debt-Fonds entern den deutschen Midmarket

Unzählige Private-Debt-Anbieter drängen nach Deutschland und machen den Banken Konkurrenz. Alle wichtigen News über die Anbieter, ihre Strategien und den Markt. 

FINANCE-TV zum Thema Private Debt

31.01.2019

Finanzierungsberater Spanier: „Die Leverages werden sinken“

Dem deutschen Markt für Private-Equity-Finanzierungen („Leveraged Finance“) steht eine Abkühlung ins Haus – eine Entwicklung, die Dominik Spanier, oberster Finanzierungsberater von Lincoln International in Deutschland, aber für „gesund“ hält: „Die Leverages werden sinken, die Kreditmargen steigen, ebenso wie die Anzahl von Covenant-Resets und -Waivers. Aber deutliche Marktrückgänge oder gar einen Einbruch erwarte ich nicht“, sagte Spanier gegenüber FINANCE-TV. Ob trotz dieser Abkühlung weiter neue Debt-Fonds nach Deutschland drängen und in welchen Branchen trotz allem 2019 mit mehr Deals als im Vorjahr zu rechnen ist – die Antworten hier bei FINANCE-TV.

20.09.2017

Private-Debt-Investor Jürgen Breuer: „Der Bankenmarkt mispricet Kredite“

Jürgen Breuer, Deutschlandchef des Private-Debt-Investors Pemberton, geht die Banken im Leveraged-Finance-Geschäft hart an: „Der Bankenmarkt mispricet Kredite von Unternehmen, beispielsweise mit Ratings im B-Bereich“, kritisiert er im Interview mit FINANCE-TV. Damit versucht er zu relativieren, dass Kreditpakete von Private-Debt-Providern, die auch in Deutschland auf dem Vormarsch sind, im Schnitt rund 200 bis 300 Basispunkte teurer sind als Bankfinanzierungen. Dies hat laut Breuer aber auch inhaltliche Gründe, und diese würden zunehmend nicht nur Private-Equity-Manager, sondern auch die Finanzchefs von Unternehmen erkennen: „Private Debt kommt auf die Radarschirme der CFOs“, meint Breuer. „Private Debt wird definitiv bald aus der Private-Equity-Nische ausbrechen.“ Wie das gelingen soll und noch einiges mehr – das gesamte Interview mit Jürgen Breuer sehen Sie hier bei FINANCE-TV.

Morgan Stanley soll offenbar im Auftrag von Waterland einen Käufer für die Median Kliniken finden. Unter den Strategen drängt sich nur ein Name auf.
26.07.2018

Waterland plant offenbar Exit bei Median

Seit vier Jahren liegen die Median Kliniken im Portfolio des PE-Investors Waterland, nun verdichten sich die Hinweise auf einen Ausstieg. Für Waterland wäre es ein Milliardendeal.

PE-Investor Digital+ Partners kommt voran
26.07.2018

PE-Investor Digital+ Partners kommt voran

Der Finanzinvestor Digital+ Partners wirbt 350 Millionen Euro für seinen ersten Technologiefonds ein und will damit jetzt eine Finanzierungslücke in Deutschland schließen. Dafür rücken auch neuartige Finanzierungsinstrumente in den Blick.

BC Partners stellt sich intern neu auf
03.07.2018

BC Partners stellt sich intern neu auf

Der langjährige Deutschlandchef von BC Partners, Stefan Zuschke, geht mit 55 Jahren in den Ruhestand. So sieht die neue Führungsstruktur des Private-Equity-Investors aus.

Ex-BC-Partners-Chef Stefan Zuschke: „Es war eine irre Zeit“
03.07.2018

Ex-BC-Partners-Chef Stefan Zuschke: „Es war eine irre Zeit“

BC-Partners-Chef Stefan Zuschke geht in den Ruhestand. Im Interview spricht der 55-Jährige über Karriere-Highlights, durchgeschwitzte Hemden und darüber, wie sich die Branche in einem Vierteljahrhundert verändert hat.

EQT hat bereits einige IT-Übernahmen hinter sich und bringt nun auch das Softwareunternehmen Suse unter sein Dach.
03.07.2018

EQT zahlt 2,5 Milliarden Dollar für Linux-Betreiber

Der Open-Source-Spezialist Suse geht an EQT. Software- und IT-Unternehmen sind bei dem schwedischen Private-Equity-Investor zur Zeit hoch im Kurs.

Die DACH-Region verbuchte nur 57 Add-on-Käufe in 2017.
28.06.2018

Private-Equity-Investoren kaufen weniger Add-ons

Private-Equity-Investoren haben 2017 im deutschsprachigen Raum für ihre Portfolio-Unternehmen deutlich weniger Unternehmen gekauft als erwartet – und das obwohl international so viele Add-on-Zukäufe getätigt wurden wie noch nie.

Private Equity macht Jagd auf Kliniken und Pflegeheime
20.06.2018

Private Equity macht Jagd auf Kliniken und Pflegeheime

Die deutsche Healthcare-Branche lockt Private-Equity-Investoren mit ihren fragmentierten Märkten. Welche Subsektoren es den Finanzinvestoren besonders angetan haben und wo sie sogar noch Multiples-Arbitrage betreiben können.

Wie finanziert Advent die Fachpflege-Gruppe?
14.06.2018

Wie finanziert Advent die Fachpflege-Gruppe?

Die Deutsche-Fachpflege-Gruppe wird von Chequers an Advent weitergereicht. Der französische Private-Equity-Investor setzte bei der Finanzierung bisher auf Debt-Fonds – Advent auch?

Christian Stoffel und Max Römer sind Teil der Personalwechsel im Private-Equity-Verband BVK.
14.06.2018

Private-Equity-Verband BVK wechselt Führungspositionen aus

Wechsel im Vorstand des Private-Equity-Verbands BVK: Neuer Ko-Sprecher wird Christian Stoffel, ehemaliger Managing Director von Advent. Neues Mitglied im Vorstand ist Max Römer, Gründungspartner von Quadriga.