Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Themen Private Debt

Private Debt

Private-Debt-Fonds graben den Banken im Leveraged-Finance-Geschäft immer weiter den Rang ab. Welche Auswirkungen hat das auf den Wettbewerb und die Spreads? Und welche neuen Finanzierungsinstrumente entstehen dadurch? Unsere FINANCE-Themenseite hält Sie auf dem Laufenden.

Allianz Global Investors baut Private-Debt-Programm aus

Allianz Global Investors will am boomenden Private-Debt-Markt mitmischen. Für einen neuen Fonds liegen bereits Zusagen von 500 Millionen Euro vor. Das Zielvolumen liegt sogar dreimal so hoch.

Private-Equity-News: Hellman & Friedman, Carlyle, BC Partners (FINANCE+)

Doppelschlag im neuen FINANCE-Private-Equity-Ticker: Hellman & Friedman und Carlyle bieten jeweils für ein börsennotiertes Unternehmen, BC Partners und die DBAG setzen auf GP-led Secondary-Deals.

Private-Debt-Manager glauben an ihren Carry (FINANCE+)

Trotz leichter Einschläge der Coronakrise in ihren Portfolios glauben die meisten Manager von Private-Debt-Fonds daran, dass sie ihre Beteiligung an der Überrendite, den „Carry“, bekommen werden – weil sie von der Coronakrise auch profitieren.

Debt-Fonds DCCP hofft auf Neustart (FINANCE+)

Der Private-Debt-Anbieter Deutsche Credit Capital hat Insolvenzantrag gestellt und bislang vergeblich nach einem neuen Eigentümer gesucht. Nun versucht Gründer Nicolaus Loos selbst einen Neustart – mit einer Gruppe von Partnern.

LBO-Finanzierungen ganz ohne Banken: Ginge das? (FINANCE+)

Debt-Fonds verdrängen auch in Deutschland die Banken zunehmend aus der LBO-Finanzierung. Doch könnten die Fonds den LBO-Markt überhaupt alleine bedienen? Und welche Folgen hätte das? Die FINANCE-Analyse.

Debt-Fonds bei LBOs weiter auf dem Vormarsch

Der Markt für Leveraged Buy-outs hat ein überragendes Schlussquartal hingelegt. Dabei zeigt sich einmal mehr: Debt-Fonds haben die LBO-Finanzierungen im deutschen Midmarket 2020 dominiert. Dafür müssen die Banken weiter Federn lassen.

Leveraged Finance: Der Graben zwischen Banken und Private Debt (FINANCE+)

Preise, Covenants, KfW-Hilfen: Am deutschen Leveraged-Finance-Markt tut sich gerade ein Graben zwischen Banken und Debt-Fonds auf.

Behrens nutzt Debt-Fonds für Bond-Refinanzierung

Der Debt-Fonds Patrimonium soll Joh. Friedrich Behrens den Weg für die Rückführung einer Mittelstandsanleihe ebnen – und auch der Bund muss finanziell einspringen. Es ist nicht das erste Mal, dass der Mittelständler um die Refinanzierung kämpft.

Banken und Private Debt: Partnermodell gescheitert? (FINANCE+)

In Großbritannien steht das kontrovers diskutierte Kooperationsmodell zwischen Banken und Debt-Fonds vor dem Aus. Auch in Deutschland? Das träfe vor allem die Berenberg Bank.

Diese Debt-Fonds machen derzeit die meisten Deals

Banken haben in der Coronakrise weitere Marktanteile an Debt-Fonds verloren. Welche Kreditfonds finanzieren die meisten Deals?

So verhält sich Private Debt in der Coronakrise (FINANCE+)

Private-Debt-Fonds haben vor Corona den deutschen Markt erobert. Doch wie verhalten sich die Finanzinvestoren nun in der Krise? FINANCE hat in der Branche nachgefragt.

Wie Private Debt in der Coronakrise Private Equity finanziert

Der Debt-Fonds Akquivest hat in der Coronakrise die Buy-outs der Köberl-Gruppe (Gimv) und von Kretz+Wahl (Hannover Finanz) finanziert, weitere sollen bald folgen. Warum der Kreditfonds trotz Corona so vorgeht.

Endet der Preiskampf bei Leveraged Finance?

Sowohl bei den Leverage-Multiples als auch bei den Spreads der begehrten Unitranches scheint die ewige Rekordjagd nun endgültig vorbei zu sein. Trotzdem fürchten sich die Leveraged-Finance-Banker vor dem finalen Schlag der Debt-Fonds.

So kommen Debt-Fonds bald ganz ohne Banken aus

Stretched Senior heißt der neue Leveraged-Finance-Trend, der Banken bald noch stärker das Wasser abgraben könnte. Was sich dahinter verbirgt und warum Kreditfonds vielleicht bald so günstig sind wie Banken.