30.04.12
CFO

Haniel-Aufsichtsrat bestätigt Bestellung von Lufthansa-CFO Stephan Gemkow als neuen CEO

Nun ist es offiziell: Lufthansa-CFO Stephan Gemkow wird neuer CEO der Franz Haniel & Cie. GmbH. Das hat der Aufsichtsrat des Mischkonzerns in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen.

Nun ist es offiziell: Lufthansa-CFO Stephan Gemkow (Foto) wird neuer CEO der Franz Haniel & Cie. GmbH. Das hat der Aufsichtsrat des Mischkonzerns in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen. Er folgt damit Jürgen Kluge (58), der seit Januar 2010 an der Sptize von Haniel steht, nach. Der ehemalige Deutschlandchef der Unternehmensberatung McKinsey hatte bereits im vergangenen November angekündigt, dass er seinen Vertrag, der planmäßig im Dezember 2012 ausläuft, nicht verlängern will. Gemkow kommt von der Deutschen Lufthansa, wo er seit 2006 Finanzvorstand ist und die Service-Geschäftsfelder verantwortet. Der 52-Jährige werde seinen neuen Posten im Laufe des Sommers antreten, teilte Haniel mit.

 

Stephan Gemkow startete seine Laufbahn 1988 bei der BDO Deutsche Warentreuhand AG. Zu Deutschen Lufthansa wechselte der Diplom-Kaufmann 1990. Vier Jahre später ging er als Sales Manager in die USA. 1997 kam er zurück nach Deutschland und leitete seitdem den Bereich Investor Relations. 2001 wurde Gemkow zum Leiter Konzernfinanzen ernannt, 2004 rückte er in den Vorstand der Lufthansa Cargo AG auf.