Newsletter

Abonnements

Audi beteiligt sich an weiterem Entwicklungsdienstleister

(sap) Der Ingolstädter Autobauer Audi baut mit einer weiteren Beteiligung seine Entwicklungskapazitäten aus. Der Konzern will eigenen Angaben zufolge 49 Prozent an der csi Unternehmensgruppe übernehmen. Die VW-Tochter hatte bereits in der vergangenen Woche angekündigt, 91 Prozent am Dienstleister PSW Automotive Engineering zu übernehmen. Die Kartellbehörden müssen beide Übernahmen noch genehmigen. Finanzielle Details der Transaktionen sind nicht bekannt.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

Themen