Newsletter

Abonnements

Die größten M&A-Deals: Vodafone an der Spitze

Nach langer Durststrecke sind 2013 voraussichtlicher knacken ein paar M&A-Deals voraussichtlich wieder die Milliardenmarke.
Thinkstock / Getty Images

Die M&A-Aktivität ist in den vergangenen Jahren merklich abgeflaut – auch was den Wert der einzelnen M&A-Deals betrifft. Die größten Deals mit deutscher Beteiligung datieren beinahe ausschließlich auf die Jahre vor der Finanzkrise, wie Statistiken des Datendienstleisters Dealogic zeigen. Doch in jüngster Zeit gab es wieder einige Milliardendeals, auch wenn selbst die geplante Übernahme von Kabel Deutschland durch Vodafone mit 13,9 Milliarden Dollar nur mit Mühe an die früheren Spitzenwerte anschließt.

In unserer Bildergalerie zeigen wir die spannendsten Mega-Deals, an denen deutsche Unternehmen als Verkäufer, Target oder Käufer beteiligt waren.

christiane.durner[at]finance-magazin.de
 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter