Newsletter

Abonnements

Eaton kauft Internormen Technology

(akm) Der US-amerikanische Hersteller von Industrieausrüstungen Eaton hat die Internormen Technology GmbH mit Sitz in Altlußheim bei Speyer übernommen. Über den Kaufpreis und weitere Details wurde Stillschweigen vereinbart. Im Zuge des vollständigen Verkaufs der Unternehmensanteile der Gründerfamilie Franger werden die bislang in Führungsfunktionen beim Filtrationsspezialisten Internormen tätigen Söhne des Gründers Stefan und Bernhard Franger künftig vergleichbare Managementaufgaben bei Eaton übernehmen. Die 360 Internormen-Mitarbeiter betreuen rund 17.000 Kunden in 100 Ländern. 2010 erzielte Internormen einen Umsatz von rund 42 (Vorjahr: 37,3) Millionen Euro. Internormen Technology verfügt über Verkaufs‐ und Vertriebsniederlassungen in Asien, Nord‐ und Südamerika.

 

Quellen: Internormen Technology, FINANCE

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022