Newsletter

Abonnements

SGS übernimmt General de Servicios ITV

(akm) Der Prüfkonzern SGS baut sein Geschäft in Spanien und Argentinien aus. Das Genfer Unternehmen will für 180 Millionen Euro das Fahrzeug-Inspektionsgeschäft von General de Servicios ITV in Spanien und Argentinien kaufen. Die Tochtergesellschaft Fomento de Construcciones y Contratas erwirtschafte einen Umsatz von 64 Millionen Euro und verfüge über gute Finanzkennzahlen, teilte SGS mit. Die Transaktion soll bis Ende des Jahres abgeschlossen werden. ITV betreibt in Spanien 43 Fahrzeuginspektions-Zentren mit 660 Mitarbeitern. In Argentinien kämen weitere 32 Standorte und 173 Angestellte hinzu.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Warenprüfer SGS übernimmt kleines kanadisches Unternehmen

Matchett wird CFO bei SGS-Gruppe

Industriellenfamilie von Finck zieht sich bei SGS zurück

Themen