Frédéric Brunet

Opel Automobile GmbH

Name:
Frédéric Brunet
Unternehmen:
Opel Automobile GmbH
Ressort:
Finance & IT
Position:
CFO von August 2018 bis März 2021
Ausbildung:
Studium an der Ecole Centrale in Lyon
Geburtstag:
03.01.1976
Familie:
Keine Angaben
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Keine Angaben

Karriere

Brunet beginnt seine Karriere im Jahr 2000 als Wirtschaftsprüfer bei  PricewaterhouseCoopers und wechselt 2004 zu PSA Peugeot Citroën, wo er verschiedene Leitungspositionen innehat. Zwischen den Jahren 2014 und 2017 leitet er die Investor-Relations-Abteilung der Groupe PSA. Davor ist er in der Strategieabteilung tätig. Von 2012 bis 2014 sammelt Brunet internationale Erfahrung als CFO der Groupe PSA in Lateinamerika. Im August 2018 – nach der Übernahme des deutschen Autobauers durch PSA – wechselt er als CFO zu Opel. Im April 2021 steigt Brunet erneut auf und wird CFO für die Region Enlarged Europe beim Mutterkonzern Stellantis N.V.

Karriere-Highlights:

Keine Angaben