Helene von Roeder

Vonovia SE

Name:
Helene von Roeder
Unternehmen:
Vonovia SE
Ressort:
Finanzen, Controlling
Position:
CFO seit Mai 2018
Ausbildung:
Studium der theoretischen Physik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München; Studium der theoretischen Astrophysik und der Philosophie an der University of Cambridge
Geburtstag:
05.06.1970
Familie:
Keine Angaben
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Keine Angaben

Karriere

Nach ihren Studien in München und Cambridge beginnt die Astrophysikerin Helene von Roeder ihre Karriere 1995 im Risikocontrolling bei der Deutschen Bank in London. 2000 wechselt sie als Director zur Schweizer Bank UBS, ehe sie 2002 zum Executive Director aufsteigt.

Nach einer kurzen Station beim Finanzdienstleister Merrill Lynch geht von Roeder 2004 zu Morgan Stanley. Nach verschiedenen Führungspositionen beruft sie die US-Bank 2013 in den Vorstand. 2014 wechselt von Roeder zur Credit Suisse und leitet für die Schweizer Großbank das Deutschlandgeschäft. Im Mai 2018 übernimmt die Managerin das Finanzressort beim Immobilienkonzern Vonovia, nachdem der bisherige CFO Stefan Kirsten das Unternehmen verlassen hat.

Karriere-Highlights:

Keine Angaben