Patrick Klein

Pro Alpha Gruppe

Name:
Patrick Klein
Unternehmen:
Pro Alpha Gruppe
Ressort:
Controlling, Finanzen, Kaufmännisches Kundenmanagement
Position:
CFO seit Juli 2019
Ausbildung:
Diplom Betriebswirt (VWA)
Geburtstag:
11.08.1975
Familie:
Verheiratet, zwei Söhne
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Familie, Joggen, Tennis

Karriere

Nach seiner Bankausbildung beginnt Patrick Klein sein berufsbegleitendes BWL-Studium an der Fachhochschule Saarbrücken. Seine berufliche Laufbahn startet im Bereich Financial Services bei Daimler. 2002 wechselt Klein zur Baumarktkette Praktiker, wo er mehrere Jahre als Bereichsleiter Finanzen/Group Treasurer tätig ist. Im Anschluss begleitet er von 2014 an die erfolgreiche Restrukturierung der SAG Group. 2017 wechselt er zu dem Software-Unternehmen Pro Alpha, seit Juli 2019 ist er CFO der Pro Alpha Gruppe.

Karriere-Highlights:

1) Dual-Track-Verfahren bei Praktiker mit anschließendem erfolgreichem Börsengang im Jahr 2005

2) Buyside-M&A-Transaktion der Max Bahr Baumärkte und Finanzierung der Transaktion durch Begebung einer Wandelanleihe im Jahr 2006

3) Umfassende Restrukturierung der Passivseite der Praktiker AG im Jahr 2012 durch mehrere Senior-Darlehen mit komplexen Sicherheitenstrukturen und der Platzierung einer Kapitalerhöhung

4) Aufnahme einer Mezzanine-Finanzierung und Restrukturierung der SAG Gruppe mit anschließendem (erfolgreichen) Exit-Prozess für einen namhaften PE Investor

5) Bei der Pro Alpha Gruppe: Professionalisierung der Controlling- und Finanz-Strukturen, M&A-Transaktionen und Post Merger Integrationen der C4BI und Tisoware Gruppe