Rainer Irle

Siltronic AG

Name:
Rainer Irle
Unternehmen:
Siltronic AG
Ressort:
Accounting, Controlling, Einkauf, Personal, IT
Position:
CFO seit Januar 2013
Ausbildung:
Berufsausbildung bei der Deutschen Bank mit anschließendem Studium des Wirtschaftsingenieurswesens an der Universität Siegen (Abschluss: Diplom-Wirtschaftsingenieur) und einem Master-of-Science-Studium an der Chalmers Technical University in Göteborg.
Geburtstag:
17.03.1970
Familie:
Verheiratet, zwei Kinder
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Sport und Reisen

Karriere

Auf Rainer Irles Ausbildung bei der Deutschen Bank folgen zwei Studienabschlüsse in Deutschland und Schweden. Danach ist er sechs Jahre lang als Unternehmensberater bei A.T. Kearney tätig. Anschließend wechselt Irle als Leiter Konzernstrategie für drei Jahre zu Siltronic, ehe es ihn für zwei Jahre in die USA zieht, wo er CFO der amerikanischen Zweigstelle des Unternehmens ist. Nach einer vierjährigen Zwischenstation als Leiter Konzerncontrolling bei Wacker Chemie bekleidet Rainer Irle seit Januar 2013 die CFO-Position bei Siltronic.

Karriere-Highlights:

1)   Restrukturierung des Siltronic-Konzerns: Reduzierung der Standorte von sieben auf vier, Steigerung der Pro-Kopf-Produktion um 200 Prozent und Verbesserung der Marge im Vergleich zum Wettbewerb um 10 Prozent

2)   Begleitung des IPOs von Siltronic im Juni 2015

3)   Joint Venture mit einem Investitionsvolumen in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar über den Bau und Betrieb einer Waferfabrik zusammen mit Samsung Electronics

MEHR zur Person