Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Themen Banker-Wechsel

Banker-Wechsel

Die spannendsten Banker-Wechsel im Firmenkundengeschäft

Das deutsche Firmenkundengeschäft ist hart umkämpft, Spitzenposten im Corporate Banking sind es ebenfalls. FINANCE sammelt die spannendsten Banker-Wechsel für Sie.

Vorstandsumbau bei der Commerzbank

Der Vorstandsumbau bei der Commerzbank geht weiter. Mit einem Banker aus Österreich sowie einem Strategieberater besetzt die Bank zwei Schlüsselpositionen neu.

Deutsche Bank holt M&A-Spezialisten von JP Morgan (FINANCE+)

Drei Neuzugänge im M&A-Team der Deutschen Bank: Die Bank will vor allem im Geschäft mit Tech- und Telekomunternehmen wieder Boden gewinnen.

Commerzbank-Managerin Birgit Rodolphe wechselt zur Bafin

Bereichsvorständin Birgit Rodolphe verlässt das Firmenkundensegment der Commerzbank und wechselt zur Bafin, wo sie das Thema Geldwäscheprävention verantworten wird. Ihr bisheriger Posten bei der Commerzbank wird gestrichen.

Firmenkundenexperte Roland Boekhout geht zu Bain

Roland Boekhout verstärkt die Berater von Bain als External Advisor. Er soll bei den Bankkunden des Beratungshauses vor allem sein Digitalisierungswissen teilen.

Morgan Stanley bedient sich bei Goldman Sachs (FINANCE+)

Christoph Haenschel verlässt Goldman Sachs und heuert bei Morgan Stanley an. Der 49-jährige Investmentbanker soll dort unter anderem das Finanzierungsgeschäft mit deutschen Unternehmen voranbringen.

Deutsche Bank: Berthold Fürst wird globaler Co-Chef M&A (FINANCE+)

Die Deutsche Bank stellt die Leitung ihres M&A-Geschäfts künftig global auf. Ein Teil der neu formierten Doppelspitze wird der deutsche Investmentbanker Berthold Fürst. Und auch an anderen Stellen gibt es Veränderungen.

Barclays macht Ingrid Hengster zur Deutschlandchefin

Investmentbanking statt Coronakredite: Barclays holt Ingrid Hengster an Bord. Die KfW-Managerin wird neue Deutschlandchefin der britischen Bank. Der Wechsel dürfte auch mit dem neuen KfW-Chef Stefan Wintels zu tun haben.

Commerzbank stärkt Finanzchefin

Die Commerzbank belohnt die Loyalität ihrer Finanzchefin Bettina Orlopp und macht sie zur offiziellen Nummer 2. Gleichzeitig sucht die Bank einen neuen Vorstand für das Privat- und Unternehmenskundengeschäft.

NordLB holt Tallner-Nachfolgerin

Die NordLB besetzt ihren Chefposten im Firmenkundengeschäft erneut zu Lasten der Commerzbank: Ingrid Spletter-Weiß wird Nachfolgerin von Günter Tallner.

Langjähriger Citigroup-Chef Stefan Wintels soll KfW führen

Neuer Job für Stefan Wintels: Der langjährige Deutschlandchef der Citigroup wird neuer Chef der Förderbank KfW. Der Investmentbanker hat beste Kontakte in Politik und Wirtschaft.

Ex-Haniel-Chef Gemkow geht zu BNP Paribas

Die BNP Paribas holt Stephan Gemkow als Senior Advisor an Bord. Der Ex-Lufthansa-CFO und Haniel-Chef soll die Top-Leute der BNP Paribas strategisch beraten.

HSBC befördert Banker Ulrich Gericke

Die HSBC Deutschland befördert Ulrich Gericke zum Bereichsvorstand Markets and Securities Services. Damit übernimmt er Aufgaben der scheidenden Vorständin Carola von Schmettow – und die HSBC delegiert Aufgaben erneut eine Ebene nach unten.

BNP Paribas ernennt neuen Leveraged-Finance-Chef (FINANCE+)

Die BNP Paribas macht den Investmentbanker Boris Funke zum neuen Head of Leveraged Finance für Deutschland und baut damit das Corporate- und Private-Equity-Geschäft aus. Erst vor kurzem stärkten die Franzosen den M&A- und ECM-Sektor hierzulande.

BNP Paribas holt Ex-HSBC-Dealmaker (FINANCE+)

Die BNP Paribas stärkt ihr Investmentbanking in der Schweiz mit einem Neuzugang. Der Dealmaker kommt von der HSBC – und kennt den Schweizer Markt bestens.