Newsletter

Abonnements

Die wichtigsten Themen von der Structured FINANCE E-Paper Week

Im Corona-Jahr ist das Informationsbedürfnis in den Finanzabteilungen von Unternehmen wohl so groß wie nie. Über die spannendsten Entwicklungen zu Finanzierungen und Märkten diskutieren die Teilnehmer dieses Jahr auf der Structured FINANCE E-Paper Week. Wir haben im Vorfeld mit Experten zu den wichtigsten Trends gesprochen. Wie hält man Supply-Chain-Finance-Programme in der Krise aufrecht? Und wie wird das Treasury mit modernder Technologie krisenfester? Robert Schindler, Bereichsvorstand Süd bei der Commerzbank, und Volker Linde, verantwortlich für die Global Treasury Advisory Services bei Deloitte, beantworten diese und andere Fragen hier bei FINANCE-TV.

Weitere FINANCE TV Beiträge

SCF: Steht ein Instrument aus dem Mittelalter vor einem Comeback?

Bei Supply Chain Finance deutet sich eine kuriose Entwicklung an: Ein Trigger Event im Sommer könnte dem „Wechsel“, einem der wichtigsten Finanzierungsinstrumente des Mittelalters, in digitaler Form zum Comeback verhelfen.

ESG Due Diligence: „Private Equity treibt das gerade explosionsartig voran“

Immer mehr Finanzinvestoren glauben, durch ESG Due Diligence Rohdiamanten für signifikante Wertsteigerungsprogramme identifizieren zu können. Wie sie vorgehen und was sich strategische Käufer von ihnen abschauen könnten – der Talk bei FINANCE-TV.

Commerzbanker Lars Ehle: So machen CFOs ihre Finanzierung wetterfest

Hat der Krisen-Cocktail den Mittelstand in Finanzierungsnöte gebracht? Lars Ehle von der Commerzbank berichtet bei FINANCE-TV, wie die Banken in der Kreditvergabe agieren und was für Kreditstrukturen Unternehmen in diesem Jahr auf die Füße fallen könnten.