Getting Deals Done

Abonnements

Startseite Banking & Berater Wirtschaftsprüfer Big Four: Bleibt EY der Gewinner der Prüferrotation?

FINANCE+

Big Four: Bleibt EY der Gewinner der Prüferrotation?

Dunkle Wolken über EY: Der bisherige Profiteur der Prüferrotation leidet unter einem massiven Imageschaden durch den Bilanzskandal bei Wirecard.
picture alliance / SvenSimon

Seit 2016 müssen Deutschlands Konzerne regelmäßig ihre Abschlussprüfer wechseln. Nun, vier Jahre später, befindet sich die Rotationswelle auf ihrem Höhepunkt: Etliche Unternehmen haben den Prüferwechsel hinter sich gebracht – mit gravierenden Folgen für die Verteilung der Marktanteile zwischen den Big Four KPMG, PwC, Deloitte und EY. FINANCE hat in der Tiefe analysiert, wer genau die bisherigen Gewinner und Verlierer sind – und wie der Wirecard-Skandal das Anbieterfeld noch einmal durcheinander wirbeln könnte.

Gratis weiterlesen mit FINANCE Multiples

Mit oder ohne E-Paper. Sie haben die Wahl!

FINANCE+ Digital

Gratismonat
danach 21,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Das FINANCE Magazin als E-Paper
  • Zugriff auf das E-Paper-Archiv
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten

FINANCE+

Gratismonat
danach 19,90 € / Monat

  • Unbegrenzter Zugriff auf alle FINANCE+ Inhalte
  • Der beste FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket
  • Unverbindlich testen
Gratismonat starten