Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite CFO CFO-Wechsel CFO-News: Tremco Illbruck, Init, Schoeller

CFO-News: Tremco Illbruck, Init, Schoeller

Daniel Johnson ist bei dem Dichtungshersteller Tremco Illbruck zum Finanzchef aufgestiegen.
Tremco Illbruck

Daniel Johnson ist neuer CFO bei Tremco Illbruck

Daniel Johnson ist neuer Finanzchef von Tremco Illbruck, einem Hersteller von Fensterabdichtungen. Er hat die Position bereits Anfang des Jahres angetreten, wie das Unternehmen erst jetzt bekanntgab. Der neue CFO ist ein Eigengewächs: Johnson wechselt von der englischen Tochtergesellschaft zu Tremco Illbruck. Dort leitete der 37-Jährige zuletzt seit 2013 als Business Controller die Region Nordeuropa. Johnson startete seine Karriere bei Tremco Illbruck im Jahr 2007. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von etwa 300 Millionen Euro.

Init verpflichtet Jennifer Bodenseh als neue CFO

Jennifer Bodenseh wird Anfang Oktober neue Finanzchefin der Init Innovation In Traffic Systems, einem Karlsruher IT-Unternehmen für den öffentlichen Personennahverkehr. Bodenseh folgt auf Hans Heribert Bäsch, der den Konzern verlässt. Ihre berufliche Karriere startete Neu-CFO Bodenseh 2009 bei Init und leitete bislang als Prokuristin die Abteilung Financial Services. Zwischenzeitlich übernahm sie im Zuge einer krankheitsbedingten Vertretung bereits die Aufgaben des Finanzvorstands.

Guido Hofmeyer ist neuer CFO der Schoeller-Gruppe

Eigengewächs Guido Hofmeyer ist neuer CFO des Osnabrücker Papierherstellers Felix Schoeller. Er folgt auf Peter Cornelißen, der sich in China dem Aufbau eines Gemeinschaftsunternehmens widmet. Neu-CFO Hofmeyer begann 1997 bei Schoeller eine Ausbildung, seit 2003 ist er in führenden Positionen tätig. Zudem wurde der langjährige Schoeller-CEO Bernhard Klofat durch Hans-Christoph Gallenkamp ersetzt. Schoeller kommt auf einen Umsatz von mehr als 750 Millionen Euro im Jahr.

Weitere Personalien

Hubert Stücke ist seit Mai 2018 Vorstandsmitglied des Verbands der Firmenpensionskassen (VFPK). Der VFPK-Vorstand erweitert sich damit von drei auf vier Mitglieder. Von 2007 bis 2017 war Stücke als CFO für das Finanzressort der deutschen Niederlassung des Lebensmittelherstellers Nestlé tätig. Seit Beginn 2018 verantwortet er im Vorstand von Nestlé Deutschland für den Bereich Geschäfts- und Unternehmensentwicklung. Steffen Kindler hat seine Nachfolge als Finanzchef angetreten.

Michael Dubbert ist als neues Mitglied in die Geschäftsführung der in Bremen beheimateten Jacobs University berufen worden. Er wird künftig den gesamten kaufmännischen Bereich der Universität verantworten. Dubbert ist bereits seit Mai 2017 an der Jacobs University als Personalleiter tätig. Sein Vorgänger Stefan Gneuss ist zu den S. Fischer Verlagen gewechselt.

Der Immobilieninvestor Deutsche Industrie erweitert seinen Vorstand. René Bergmann soll ab dem 1. September als CFO die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen und Investor Relations verantworten. Der 47-Jährige ist bereits seit November 2017 bei der Deutsche Industrie und hat der Gesellschaft zufolge den Finanzbereich mit aufgebaut. Zuvor arbeitete er bei der Wohnungsgesellschaft Deutsche Wohnen und deren Tochter GSW Immobilen.

Matthias Ryser, bislang Leiter Corporate Development, wird neuer Finanzchef der im Bereich Gebäudetechnik tätigen Meier-Tobler-Gruppe. Ryser ist seit 2009 im Unternehmen tätig und war bis zum Zusammenschluss mit Tobler Anfang 2017 bereits CFO der Walter-Meier-Gruppe. Bei Meier Tobler folgt er auf Andreas Ronchetti, der das Unternehmen verlassen wird.

jakob.eich[at]finance-magazin.de

Info

Sie wollen wissen, welcher Finanzchef wohin wechselt? Bleiben Sie auf dem Laufenden mit der FINANCE-Themenseite CFO-Wechsel und der neuen FINANCE-Datenbank für CFO-Wechsel.

Newsletter

FINANCE Daily

Mit dem FINANCE Daily erhalten Sie täglich eine redaktionelle Zusammenfassung der wichtigsten Geschehnisse in der Finanzwelt direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anmelden