Newsletter

Abonnements

Demag Cranes verliert Finanzchef Rainer Beaujean und Industriekrane-Vorstand Thomas H. Hagen

(sap) Der Kranbauer Demag Cranes verliert im Zuge der Übernahme durch den US-Baumaschinenhersteller Terex zwei seiner Vorstände. Finanzchef Rainer Beaujean (Foto) und Industriekrane-Vorstand Thomas H. Hagen haben das ihnen zustehende Sonderkündigungsrecht ausgeübt und werden spätestens zum 30. November 2011 aus dem Vorstand der Demag Cranes AG ausscheiden, teilte das Düsseldorfer Unternehmen mit. Beaujean und Hagen begründeten ihren Schritt mit dem am 16. August 2011 vollzogenen Übernahmeangebot der Terex Industrial Holding AG und dem damit eingetretenen Kontrollwechsel, heißt es in der Mitteilung weiter. Beide wollen sich nun „neuen Herausforderungen stellen.“

 

Quellen: Demag Cranes, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Demag Cranes-Aufsichtsrat tritt zurück

Presse: Terex hält rund 82 Prozent an Demag Cranes