Newsletter

Abonnements

Michael Seidel hört als CFO bei Lloyd Fonds auf

(akm) Der Finanzvorstand des Hamburger Emissionshauses Lloyd Fonds, Michael F. Seidel (Foto), wird das Unternehmen zum Monatsende verlassen. Seidel ist seit 2007 als CFO im Amt (mehr: Seidel wird neuer CFO bei Lloyd Fonds).

Als Grund für die überraschende Ankündigung nennt eine Adhoc-Mitteilung des Emissionshauses “unterschiedliche Ansichten über die strategische Ausrichtung des Unternehmens”. Die Entscheidung sei im gegenseitigen Einvernehmen getroffen worden.

 

Quellen: Lloyd Fonds, FINANCE

 

 

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022