Newsletter

Abonnements

Personalien: Karstadt, Hays, Zurich

Karstadt bekommt mit Miguel Müllenbach einen neuen Finanzvorstand; bei der Hays AG wurde Oliver Starzonek zum CFO bestellt und bei Zurich übernimmt Peter Hirs das Finanzressort.
iStock / Thinkstock / Getty Images

Miguel Müllenbach steigt bei Karstadt zum CFO auf

Karstadt hat mit Miguel Müllenbach wieder einen neuen Finanzvorstand. Der bisherige Planungsleiter Müllenbach folgt auf CFO Harald Frasczcak, der im November beim Warenhauskonzern zurückgetreten war. Auf den neuen Finanzchef warten spannende Zeiten bei Karstadt. Seine Bereiche als Finanzchef würden beim Konzernumbau eine wichtige Rolle spielen, sagte Vorstandsvorsitzender Andrew Jennings.

Hays AG ernennt Oliver Starzonek zum Finanzchef

Auch die Hays AG hat einen internen Nachfolger für die vakante CFO-Position gefunden. Mit sofortiger Wirkung ernannte der Aufsichtsrat des Rekrutierungsspezialisten Oliver Starzonek zum neuen Finanzchef. Er folgt auf Tom Schoenrock. In seiner neuen Rolle ist Starzonek für den gesamten Finance-Bereich in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. Vor seiner Zeit bei Hays war Starzonek CFO und kaufmännischer Geschäftsführer der Logica-Gruppe. Außerdem arbeitete der studierte Betriebswirt bei T-Systems und Accenture.

Fabien Valentin wird CFO von Accor Hospitality Germany

Die Hotelgruppe Accor bekommt mit Fabien Valentin in Deutschland einen neuen Finanzvorstand. Fabien Valentin wird zum Jahreswechsel im Rahmen der Neuausrichtung der Gruppe in Europa CFO der Accor Hospitality Germany. Zum Jahresbeginn will Accor die Konzerngeschäfte in Europa neu nach Marken gliedern und richtet daher auch die Geschäftsführung auch in Deutschland neu aus. Neben Finanzchef Valentin übernimmt Volkmar Pfaff die Rolle des Senior Vice President Mercure & MGallery Central Europe. Michael Verhoff wird als Arbeitsdirektor und Leiter Human Resources und Michael Mücke als Senior Vice President Operations ibis & ibis Styles Region Central Europe bestätigt.

Weitere CFO-Wechsel:

Bei Zurich Schweiz tritt Peter Hirs die Nachfolge von Finanzvorstand Dieter Bartl, der das Unternehmen zum Ende des Jahres 2012 verlassen wird. EFG Financial Products hat Roman Kurmann zum CFO und Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Er kommt von der Credit Suisse, wo er unter anderem Finanzchef der Clariden Leu Gruppe war. Kurmann  wird seine neue Position im Laufe des ersten Quartals 2013 antreten. Der jetzige Finanzvorstand Michael Hartweg wird weiterhin seine Funktion als stellvertretender CEO und Leiter Structured Solutions ausfüllen.

Die Autohausgruppe Hülpert aus Dortmund ernennt Carsten Krämer zum CFO. Er soll sich künftig auch für die organisatorische Verbesserung und Optimierung des kaufmännischen Bereichs einsetzen und sich um die organisatorische Eingliederung neuer Betriebe und Geschäftszweige kümmern. Krämer kennt sich mit der Automobilbranche aus. Er arbeitete zuvor als Prokurist bei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und betreute und prüfte dort Unternehmen aus der Automobilindustrie. 

anne-kathrin.meves[at]finance-magazin.de