Newsletter

Abonnements

Personalien: Opel, HCI Capital, Schmolz Bickenbach

iStock / Thinkstock / Getty Images

Michael Lohscheller wird Opel-Finanzchef

Der Opel-Aufsichtsrat bestätigte in seiner kürzlich stattgefundenen Sitzung Michael Lohscheller und Michael Ableson als Vorstandsmitglieder. Sie waren bereits am 18. Juli für diese Positionen vorgeschlagen worden. Der 43-jährige Lohscheller wurde mit Wirkung zum 1. September 2012 zum Mitglied des Vorstands und Opel/Vauxhall Vice President Finance & CFO ernannt. Er folgt damit auf Mark N. James (50). Der Diplom-Kaufmann Lohscheller war zuletzt Executive Vice President and Chief Financial Officer (CFO) bei der Volkswagen Group of America. Ebenfalls zum 1. September nimmt der 50-jährige Ableson (50) seine Vorstandstätigkeit auf. Bereits im Juli 2012 übernahm er die Position des GM Europe Vice President Engineering. Er tritt die Nachfolge von Rita Forst (57) an.

HCI Capital beruft Kuhlmann zum Finanzvorstand

Der Aufsichtsrat der HCI Capital AG hat Ingo Kuhlmann, den bisherigen Generalhandlungsbevollmächtigten und kaufmännischen Leiter, mit Wirkung zum 1. September in den Vorstand des Unternehmens berufen worden. Er wird dort als Finanzvorstand  tätig sein. Kuhlmann übernimmt das Finanzressort von CEO Dr. Ralf Friedrichs. Produktvorstand Dr. Oliver Moosmayer hat das Unternehmen zudem Ende August verlassen.

Ingo Kuhlmann ist seit 2008 für die HCI Gruppe tätig. In dieser Zeit war er zunächst als Bereichsleiter für das Rechnungswesen der HCI Gruppe verantwortlich. Im Jahr 2010 wurde er zum Geschäftsführer der HCI Treuhand GmbH berufen und im Mai 2011 zum Generalhandlungsbevollmächtigten und kaufmännischen Leiter der HCI Capital AG bestellt. In dieser Position war er für die Bereiche Treuhand, Finanzen, Controlling, Rechnungswesen und IT zuständig. Für diese Bereiche ist Kuhlmann auch in seiner neuen Funktion als Finanzvorstand verantwortlich.

Schmolz Bickenbach Europe hat neue Führungsspitze

Der Stahlproduzent Schmolz Bickenbach hat Susanne Peiricks mit Wirkung zum 1. September zur neuen CEO der Schmolz Bickenbach Europe ernannt. In dieser Position verantwortet sie alle Aktivitäten der 18 europäischen Distributionsgesellschaften der Schmolz Bickenbach Europe.

Der schweizerische Stahlkonzern Schmolz Bickenbach hatte seinen CFO Axel Euchner und CEO Benedikt Niemeyerim Juni dieses Jahres mit sofortiger Wirkung freigestellt und verlor dadurch zwei Drittel seines Top-Managements.

Masterpayment beruft Michael Morsch als CFO in den Vorstand

Seit dem 27. August ist die Masterpayment Aktiengesellschaft im Handelsregister München eingetragen. Gleichzeitig wird der Diplom-Kaufmann Michael Morsch in den Vorstand berufen. Er zeichnet ab sofort als CFO für die Bereiche Finanzen/Administration und Operations (Customer Service, Risk Management, etc.) verantwortlich. In seiner Funktion ist Morsch sowohl für den Geschäftsbereich eCommerce, als auch für die mobile Bezahllösung streetpay zuständig.

Morsch begann seine Karriere nach dem Betriebswirtschafsstudium bei T-Systems, wo er bis 2004 im Bereich Sales tätig war. Anschließend wechselte er zum B2B-Integrationsspezialisten Crossgate. Nach Positionen als Director Finance und Senior Vice President Finance verantworte der 37-jährige dort seit 2010 als CFO den gesamten Finanz-, Controlling- und Personalbereich des Unternehmens. Bei Crossgate kreuzten sich auch die Wege von Morsch und Masterpayment-CEO Stefan Tittel, der Crossgate 2001 gegründet hatte.

getgoods.de hat neuen Finanzchef gefunden

Die getgoods.de AG meldet einen Wechsel an der Spitze ihres Finanzressorts: Stefan Gros hat mit sofortiger Wirkung das Amt des CFOs interimsweise bei dem E-Commerce-Spezialisten übernommen. Gros kennt das Unternehmen bereits, er war schon als Berater des Vorstands von getgoods.de tätig.

Christian Jäkel ist neuer Geschäftsführer der All Service 4 you GmbH

All Service 4 you GmbH hat einen neuen Geschäftsführer: Christian Jäkel übernimmt die Verantwortung für die kaufmännischen Bereiche der Gruppe wie Controlling, Personalwesen, Fuhrparkmanagement, Finanz- und Rechnungswesen sowie Marketing und Kommunikation. Schon am 1. August 2012 ist der 40-Jährige zum neuen Geschäftsführer der All Service 4 you berufen worden.  Seit  1. September 2012 ist er nun mit an Bord. Er folgt damit  Dorothee Röckinghausen nach.

Weitere CFO-Meldungen

Patrick Mariller wird neuer  CFO des Schweizer Energiekonzerns Alpiq. Er tritt zum 1. Oktober die Nachfolge von Kurt Baumgartner an, der nach 37 Jahren bei Alpiq in Rente geht. Der 45-jährige Mariller ist seit 2009 Leiter Group Planning & Controlling bei Alpiq und ist zudem stellvertretender CFO. Zuvor war er bereits CFO bei der Energiebeteiligungsgesellschaft Eos und Group Financial Controller dem Medienunternehmen Edipresse.

CFO Lorenzo Trezzini verlässt die Schweizer Handels- und Logistikgesellschaft Valora. Er habe aus persönlichen Gründen entschieden, das Valora-Management zu verlassen, teilte das Unternehmen mit. Weitere Details zu der Entscheidung wurden nicht bekannt. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler hatte das Finanzressort von Valora vor vier Jahren übernommen. Zuvor war er Finanzchef der Valartis Bank. Trezzini wird dem Unternehmen erhalten bleiben, bis ein Nachfolger gefunden ist. Nach CEO Thomas Vollmoeller ist Trezzini nun das zweite Vorstandsmitglied, das Valora in diesem Jahr verlässt. Vollmoeller war im Mai in den Vorstand des sozialen Netzwerks Xing gewechselt.

Der Aufsichtsrat der European Commodity Clearing (ECC) will Iris Weidinger als CFO in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Das teilte die Muttergesellschaft European Energy Exchange (EEX) am Freitag mit. Weidinger, die seit 2008 als CFO die Konzernbereiche Finanzen, Gremien und Personal der europäischen Energiebörse verantwortet, hatte diese Funktion kommissarisch auch bei der Clearingtochter ECC inne. Nach Angaben der EEX soll mit der Berufung Weidingers personelle Identität zwischen den Vorständen der EEX und der ECC hergestellt werden. Die Personalie stehe aber noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Gleichzeitig mit Weidinger sollen auch Peter Reitz als CEO und Steffen Köhler als COO in den Vorstand der ECC berufen werden. Thomas Siegl komplettiert das Vorstandsquartett als CRO, nachdem Christoph Mura die EEX-Gruppe mit sofortiger Wirkung verlässt.

sabine.paulus[at]finance-magazin.de

sabine.paulus@finance-magazin.de | + posts

Sabine Paulus ist seit 2008 Redakteurin beim Fachmagazin FINANCE und der Online-Publikation DerTreasurer. Ihre Themenschwerpunkte sind Personal, Organisation, Karriere und Finanzierung. Sie ist M.A. und hat an der Universität Konstanz unter anderem das Hauptfach Deutsche Literatur studiert.

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022