Elmar Heggen

RTL Group

Name:
Elmar Heggen
Unternehmen:
RTL Group
Ressort:
Finance, Legal, M&A, IT und – gemeinsam mit den Co-CEOs – HR, außerdem Leiter des Corporate-Centres in Luxemburg
Position:
CFO seit 2006
Ausbildung:
Studium der Betriebswirtschaftslehre in Oestrich-Winkel, Paris und London; MBA von der University of Wales
Geburtstag:
19.01.1968
Familie:
Verheiratet, zwei Kinder
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Sport

Karriere

Nach seinem BWL-Studium beginnt Elmar Heggen 1992 seine Laufbahn bei der Felix Schoeller Gruppe, einem Hersteller von Spezialpapieren in Osnabrück. Sieben Jahre später geht er als Vice President & General Manager von Felix Schoeller Digital Imaging nach London.

Später wechselt der gebürtige Dürener zur damaligen CLT-UFA nach Luxemburg. Dort ist er für den M&A-Bereich verantwortlich. Im Jahr 2000 fusionieren CLT-UFA und Pearson TV zur RTL Group. Seine Aufgaben bei der neugeschaffenen Gruppe konzentrieren sich auf die Risikoprüfungen für neue Akquisitionen sowie die anschließende Börsennotierung des Konzerns.

Anfang 2003 wird Heggen zum Senior Vice President für Controlling und Investments befördert, bevor er im Juli desselben Jahres zum Executive Vice President für Strategie und Controlling aufsteigt.

Seit Januar 2006 ist Elmar Heggen Mitglied im Executive Management Committee der RTL Group und seit Oktober 2006 CFO der RTL Group. In seiner Funktion als Mitglied des Executive Committees verantwortet er die Geschäfte in Luxemburg sowie das Radiogeschäft in Deutschland.

Karriere-Highlights:

1)   Im Jahr 2000 betreut Heggen die Fusion von CLT-UFA und Pearson TV zur heutigen RTL Group und die anschließende Börsennotierung.

2)   2013 begleitet Heggen federführend für die RTL Group die Börsenplatzierung von über 25 Millionen RTL-Group-Aktien durch Bertelsmann.