Emese Weissenbacher

Mann+Hummel GmbH

Name:
Emese Weissenbacher
Unternehmen:
Mann+Hummel GmbH
Ressort:
Finanzen, Controlling, Treasury, IT
Position:
CFO seit Juli 2015
Ausbildung:
BWL-Studium an der Universität Stuttgart mit Schwerpunkt Controlling und Strategische Unternehmensplanung, Abschluss als Diplom-Kauffrau im Jahr 1994
Geburtstag:
12.12.1964
Familie:
Verheiratet, zwei erwachsene Kinder
Ehrenamt:
Weissenbacher ist Teil des Netzwerks „Spitzenfrauen Baden-Württemberg“, das dazu beitragen möchte, den Anteil von Frauen in Führungs- und Leitungspositionen zu erhöhen. Weissenbacher engagiert sich aktiv als Mentorin für Frauen, die ihren Karriereweg planen. 
Hobbies:
Joggen, Walking, Yoga, Lesen

Karriere

Nach dem Studium kommt Emese Weissenbacher 1994 zu Mann+Hummel. Sie beginnt als Praktikantin in der Personalabteilung, nach wenigen Monaten bekommt sie eine Festanstellung im Controlling des Unternehmens.

Im Jahr 2000 übernimmt sie die Leitung der Luftfilterproduktion im Werk in Ludwigsburg. Von 2004 bis 2009 leitet sie den damals neu gebildeten Produktbereich für Nutzfahrzeuge.

2010 steigt Weissenbacher zum Group Vice President Europa auf und ist dort zuletzt für sieben Werke und rund 3.000 Mitarbeiter verantwortlich. Im Juli 2015 ernennt Mann+Hummel sie zur Finanzchefin. 

Karriere-Highlights:

1) Wechsel vom Controlling ins General Management mit der Übernahme der Luftfilterproduktion im Werk in Ludwigsburg

2) Aufstieg zum Group Vice President Europe im Jahr 2010, Verantwortung für 3.000 Mitarbeiter

MEHR zur Person