FINANCE-TV

10.09.14

Deag-CFO Christian Diekmann: „Wir wollen die Margen zur Deag holen“

3,5 Millionen Tickets im Jahr sind nicht genug: Mit zahlreichen Zukäufen versucht die Deutsche Entertainment AG ihre Position gegenüber den großen Ticket-Plattformen zu verbessern: „Wer den Content hat, hat eine sehr starke Position gegenüber den Vertriebsplattformen“, glaubt Diekmann. „Einen Teil der hohen Vertriebsmargen wollen wir zur Deag holen.“ Ob die Bilanz das Wachstum aushält und in welchen Ländern und Bereichen er die nächsten Zukäufe plant – Diekmanns Antworten hier bei FINANCE-TV.

Ähnliche Sendungen