Newsletter

Abonnements

Wettstreit um Firmenkunden eskaliert

Deutschlands Banken konkurrieren aufs Schärfste um die Vergabe von Unternehmenskrediten. Das nutzen die Unternehmen aus.
Michael Probst/picture-alliance/dpa

Die deutschen Banken liefern sich bei der Vergabe von Unternehmenskrediten einen harten Wettbewerb. Die Kreditmargen der Geldhäuser im Firmenkundengeschäft sind im ersten Quartal so rasant zurückgegangen wie seit der Finanzkrise nicht mehr, ergibt eine Untersuchung der Finanzberatung Barkow Consulting.

Kreditmargen: „Preiswettbewerb scheint zu eskalieren“

So lag die Marge für einen fünfjährigen Kredit mit einem Volumen von über 1 Million Euro im März bei 1,37 Prozent, im Dezember 2014 waren es noch 1,52 Prozent. Die Marge für einen Kredit unter 1 Million Euro ist von 2,46 auf 2,31 Prozent zurückgegangen. Die Gewinnmarge der Banken für Kredite unter 250.000 Euro ist von 3,1 Prozent auf 3,09 Prozent gesunken.

Der „Preiswettbewerb der Banken scheint zu eskalieren“, folgern die Martktforscher von Barkow Consulting. Ein wesentlicher Grund dürfte in den niedrigen Zinsen liegen, die auch in Europa vorherrschen, seitdem die Europäische Zentralbank (EZB) im großen Stil Anleihen kauft. Die jüngste Trendwende am Zinsmarkt berücksichtigt die aktuelle Untersuchung noch nicht.

Verfügbarkeit von Unternehmenskrediten gestiegen

Laut der Consulting-Firma ist auch die Nachfrage nach Krediten im Aufwärtstrend: Im März lag die aufs Jahr gerechnete Wachstumsrate des Kreditbestands deutscher Banken an deutsche Unternehmen bei 2,1 Prozent. Ende des vergangenen Jahres waren es lediglich 1,5 Prozent. Die Ankurbelung der Kreditvergabe ist eines der zentralen Ziele der geldpolitischen Lockerung der EZB.

Dazu passt, dass auch die Verfügbarkeit von Krediten im ersten Quartal 2015 gestiegen ist. Wie das Ifo-Institut in seiner Umfrage zur so genannten Kredithürde festgestellt hat, ist es aus Sicht der Unternehmen im April so einfach wie noch nie gewesen, an neue Kredite zu kommen. Allerdings gibt es hier eine Ausnahme: Für kleine Unternehmen ist es in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres nicht leichter, sondern schwerer geworden, sich Geld bei Banken zu leihen.

florian.bamberg[at]finance-magazin.de

FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter