Newsletter

Abonnements

Olaf Borkers, Deutsche EuroShop AG

Olaf Borkers

Deutsche EuroShop AG

Unternehmen:
Deutsche EuroShop AG
Ressort:
Finanzen
Position:
CFO seit Oktober 2005
Ausbildung:
Borkers absolviert von 1990 an eine zweijährige Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank in Frankfurt, anschließend studiert er Betriebswirtschaft an der Fachhochschule in Frankfurt. Parallel zum Studium, das er 1995 als Diplom-Betriebswirt (FH)
Geburtstag:
10.12.1964
Familie:
Verheiratet, zwei erwachsene Kinder
Ehrenamt:
Seit September 2011 ist Borkers Dozent an der IREBS Immobilienakademie.
Hobbies:
Sport
Karriere:

Von 1984 bis 1990 arbeitet Borkers bei der Bundesmarine, er hat einen Abschluss als nautischer Schiffsoffizier und ist Oberleutnant zur See (a.D.).  Nach der Ausbildung arbeitet Borkers von 1995 bis 1998 zunächst als Kreditanalyst in der Schiffsfinanzierung der Deutschen Bank. Anschließend wechselt er als Vorstandsassistent zur RSE Grundbesitz und Beteiligungs AG und wird ein Jahr später in den Vorstand der TAG Tegernsee Immobilien berufen. 2005 wechselt Borkers als CFO zur Deutschen EuroShop.

Karriere-Highlights:

1) Borkers verhandelt von 2005 bis 2021 für die Deutsche EuroShop Darlehen in Höhe von insgesamt 3 Milliarden Euro.

2) Übernahme diverser Shoppingzentren. Die größte Akquisition wickelt die Deutsche Euroshop im Frühjahr 2017 ab: Für 382 Millionen Euro übernehmen die Hamburger das Olympia-Einkaufszentrum im tschechischen Brünn.

3) Zur Finanzierung von neuen Akquisitionen und Beteiligungen betreut Borkers bei der Deutschen Euroshop regelmäßig Kapitalerhöhungen, zuletzt im Frühjahr 2017, als die Deutsche Euroshop zur Refinanzierung der großen Übernahme in Tschechien 165 Millionen Euro einnahm.

4) Im Jahr 2000 führt Borkers als Alleinvorstand die TAG Tegernseebahn Immobilien-und Beteiligungs AG (heute TAG Immobilien AG) durch ein Second-IPO an die Börse. 2001 folgt die Übernahme, teilweise durch Aktientausch, der börsennotierten und deutlich größeren Bau-Verein zu Hamburg AG. Nach dem IPO führt die TAG verschiedene Eigenkapitalmaßnahmen durch, um ihr schnelles Wachstum zu finanzieren.

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Programm-Highlights einsehen!
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
ZUM PROGRAMM
ZUM PROGRAMM
Jetzt Programm-Highlights einsehen!