Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Köpfe Wolfram Simon-Schröter
Wolfram Simon-Schröter, Zeitfracht GmbH

Wolfram Simon-Schröter

Zeitfracht GmbH

Unternehmen:
Zeitfracht GmbH
Ressort:
Finanzen und M&A
Position:
CFO ab April 2020
Ausbildung:
Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkten auf Banking und Sales and Marketing, promovierter Ökonom
Geburtstag:
27.09.1980
Familie:
Verheiratet, drei Kinder
Ehrenamt:
Keine Angaben
Hobbies:
Oldtimer 
Karriere:

Wolfram Simon-Schröter startet seine Karriere in verschiedenen Positionen für die Deutsche Bank und die Deutsche Apotheker- und Ärztebank. 2015 wechselt er als Geschäftsführer zur Zeitfracht Gruppe und wird im April 2020 zum CFO benannt.

Vor seiner Zeit bei Zeitfracht übernimmt er die HVT Haus- und Versorgungstechnik und gründet die heutige Zeitfracht Investment and Consulting, die er später beide in die Zeitfracht Gruppe einbringt.

Karriere-Highlights:
1) Mit einem Team aus rund 50 M&A-Spezialisten verstärkt Simon-Schröter in den vergangenen Jahren die Zeitfracht Gruppe gezielt um strategische Zukäufe und erweitert die Zeitfracht um neue Geschäftsbereiche. Darunter zählt unter anderem der Kauf des Großbuchhändlers KNV, den Zeitfracht 2019 kauft. Die Firma betreibt eine der europaweit größten Logistikflächen für Medien in Erfurt.
 
2) Zeitfracht Logistik begibt im April 2021 eine erste Anleihe mit einem Volumen von 25 Millionen Euro. CFO Simon-Schröter will die Anleihe aufstocken, sobald das Unternehmen einen weiteren M&A Deal abschließen will.