Restrukturierer-Personalien: Mandate, Wechsel, Auf- und Abstiege

Die wichtigsten Restrukturierer-Personalien im Überblick: Über neue Mandate, Wechsel sowie Auf- und Abstiege von Restrukturierungsspezialisten lesen Sie hier.

Ab 1. August Senior Advisor beim Beratungshaus Excelliance: Jens Alsleben
29.07.2020

Ex-HIG-Mann Jens Alsleben berät bei Excelliance

Der ehemalige Geschäftsführer des Finanzinvestors HIG Capital, Jens Alsleben, wird Teil des Beratungsteams der Turnaround-Experten von Excelliance Management Partners. Dort ist er nicht der erste prominente Personalzugang.

Alvarez & Marsal holt Jeannette von Ratibor für das CFO-Services-Geschäft.
22.07.2020

Alvarez & Marsal holt Leiterin für CFO-Services

Die Restrukturierungsberatung Alvarez & Marsal holt mit Jeannette von Ratibor eine Leiterin für die CFO-Beratung in Deutschland. Die Position hat das Beratungshaus neu geschaffen.

Jan Maser (links) und Stephan Hartmann sind neue Partner im Restrukturierungsbereich bei Roland Berger.
20.07.2020

Roland Berger erweitert Restrukturierungsberatung

Mit zwei Partnern und einem Principal baut Roland Berger den Bereich Restrukturierung und Transformation aus. Die erfahrenen Neuzugänge kommen von Deloitte, Helbling und One Square.

Alessandro Farsaci soll das Schweizer Restrukturierungsgeschäft für Alvarez & Marsal aufbauen.
06.07.2020

A&M baut Restrukturierungsteam in der Schweiz auf

Das Beratungshaus Alvarez & Marsal will künftig auch im Schweizer Restrukturierungsmarkt mitmischen. Alessandro Farsaci soll dafür ein Team zusammenstellen.

Douglas: Steht das Filialnetz vor dem Umbau?
FINANCE+ 16.06.2020

Douglas holt Restrukturierer Keppel an Bord

Die Parfümerie-Kette Douglas verstärkt den Vorstand mit einen erfahrenen Sanierer. Als Neu-CRO soll Michael Keppel sich vor allem um das Sorgenkind Filialnetz kümmern.

26.02.2020

Mehr Krisenfälle, weniger Restrukturierer: Kann das gutgehen?

Die Zahl der Restrukturierungsfälle in Deutschland steigt, doch viele Banken haben in den zurückliegenden Jahren ihre Workout-Units stark ausgedünnt. Steffen Reusch, Geschäftsführer von BDO Restructuring, kann sich vorstellen, dass künftig vermehrt schnellere Lösungen wie etwa Kreditverkäufe zu sehen sein werden: „Die Banken stehen auch regulatorisch stark unter Druck“, sagt er. Unternehmen sollten im Krisenfall Eigenverantwortung übernehmen – „zu warten, dass die Banken den Prozess treiben, wäre falsch“, findet Reusch. Wie die zuletzt sehr aktiven Private-Equity- und Private-Debt-Fonds auf Krisenfälle in ihren Portfolios vorbereitet sind, sehen Sie im Talk bei FINANCE-TV.

Florian Kawohl wird Managing Director bei der Private-Equity-Beteiligungsgesellschaft HIG Bayside Capital. Er soll den Bereich Distressed Debt Investing in Europa verstärken.
20.01.2020

Florian Kawohl wird Managing Director bei HIG Bayside Capital

Die HIG-Tochter Bayside Capital holt Florian Kawohl als Managing Director an Bord. Der Distressed-Debt-Spezialist kommt vom Wettbewerber Strategic Value Partners.

FINANCE+ 07.01.2020

Insolvenzexpertin Breitenbücher kooperiert mit Baker Tilly

Nach dem Auseinanderbrechen der Insolvenzkanzlei Kübler hat nun auch die frühere Partnerin Bettina Breitenbücher eine eigene Kanzlei gegründet. Sie kooperiert zum Start mit dem Beratungshaus Baker Tilly.

Euromicron beruft gleich zwei Restrukturierer. Mit Bernd Depping und Roman-Knut Seger kommen zwei erfahrene BDO Sanierungsprofis.
19.12.2019

Euromicron holt zwei Sanierungsprofis von BDO

Das Chaos bei der insolventen Euromicron geht weiter: Der Netzwerkausrüster beruft nun gleich zwei Restrukturierer in den Vorstand. Damit wird die Führung innerhalb weniger Tage ein zweites Mal umsortiert.