Newsletter

Abonnements

Empfohlener externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der von der Redaktion empfohlen wird. Sie können den Inhalt mit einem Klick aktivieren.

Inhalt entsperren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte von YouTube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu erfahren Sie bei YouTube und unserer Datenschutzerklärung.

New Finance: Wie Finanzabteilungen für Top-Talente interessant werden

Der Fachkräftemangel hat längst auch die Finanzabteilungen erreicht. Oft sind die Teamleiter aber selbst daran Schuld, dass sie Top-Talenten kein anregendes Arbeitsumfeld bieten: „Bewerber sind nicht mehr dazu bereit, nur noch Number Crunching und Forecasts zu machen. Sie wollen an strategischen Projekten mitarbeiten“, sagt der Finance-Recruiter Jens Oerding von der Personalberatung Treuenfels im Gespräch mit FINANCE-TV.

Sind Finanzabteilungen für diese Anforderungen schon gewappnet? Wichtige Faktoren sind Oerding zufolge Mindset, Projektlandschaft und IT-Ausstattung. „Viele Unternehmen haben die Technik, aber noch nicht die nötigen Prozesse“, bemängelt er.

Wieviel Prozent der Konzerne tatsächlich schon den Claim „New Finance“ einlöst, warum die Talentsuche oft bereits mit der Stellenanzeige gewonnen oder verlieren wird und was die „Silver Bullet“ in einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch ist – Jens Oerding gibt FINANCE-TV-Zuschauern viele Tipps, wie eine Finanzabteilung „New-Finance-ready“ wird.