Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite Unternehmen Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd

Mit M&A-Deals und neuen Bonds kämpft sich die Reederei Hapag-Lloyd aus dem perfekten Sturm. Welche Register das Management zieht – die FINANCE-Themenseite zu Hapag-Lloyd.

„Die Schifffahrt muss einen großen Schritt machen“ (FINANCE+)

Die Reederei Hapag-Lloyd hat dieses Jahr gleich mehrfach den Green-Finance-Markt angezapft, zuletzt mit einem Sustainability-linked Bond. Finanzchef Mark Frese erklärt, warum das erst der Anfang ist.

Hapag-Lloyd dementiert Fusionsgespräche mit CMA CGM

Unruhe vor der heutigen Hapag-Lloyd-Hauptversammlung: Gerüchten zufolge soll CMA CGM eine milliardenschwere Fusion ausgelotet haben. Die Hamburger dementieren.

Kapitalmarkt fasst Vertrauen in Hapag-Lloyd

In mehreren Schritten hat Hapag-Lloyd-CFO Nicolás Burr gleich drei auslaufende High-Yield-Anleihen abgeräumt, die Kapitalkosten der Reederei fallen rapide. Dem Großaktionär Tui ermöglicht das den Ausstieg.

Hapag-Lloyd gerät ins Visier der US-Justiz

Die Container-Reederei Hapag-Lloyd wird von US-Behörden offenbar der illegalen Preisabsprache bei Frachtraten bezichtigt. Das gerade erst zurückgewonnene Vertrauen am Kapitalmarkt bricht wieder ein.

Hapag-Lloyd begibt nächste Millionen-Anleihe

Mit der zweiten Bondemission binnen weniger Wochen kommt Hapag-Lloyd bei der Refinanzierung einen unerwartet großen Schritt voran. Mit den neuen 200 Millionen Euro streckt CFO Nicolás Burr das Fälligkeitenprofil und führt die Reederei weiter aus ihrer Schieflage heraus.

Hapag-Lloyd-CFO Burr: „Wir stehen am Wendepunkt“

In der schwersten Branchenkrise seit Ewigkeiten setzt Hapag-Lloyd alles auf eine Karte: Die Formierung einer neuen Großallianz und die Übernahme der arabischen Reederei UASC sollen die Hamburger retten. CFO Nicolás Burr verspricht, sich nicht zu verzetteln.

CFO des Monats: Nicolás Burr

Als CFO der Reederei Hapag-Lloyd hat Nicolás Burr eine Sisyphus-Aufgabe übernommen. Mit der Übernahme des Kontrahenten UASC rollt er den Stein ein weiteres Mal den Berg hinauf. Der Deal muss gelingen.

Hapag-Lloyd kassiert Gewinnprognose

Hapag-Lloyd muss seine Gewinnerwartungen deutlich zurückschrauben. Die Aktionäre quittieren das prompt. Bei der Fusion mit dem Konkurrenten UASC macht die Reederei indes einen großen Schritt nach vorne.

Hapag-Lloyd schmiedet neue Mega-Allianz

Die Containerreederei Hapag-Lloyd sucht ihr Glück in einer neuen Allianz mit fünf asiatischen Reedereien. Die aktuellen Zahlen der Hamburger zeigen, dass dies dringend nötig ist.

Hapag-Lloyd in gefährlicher Lage

Der erneute Verfall der Frachtraten hat das Machtgefüge am Markt für Container-Schifffahrt erschüttert. Die Allianz rund um Hapag-Lloyd droht sich aufzulösen. Es geht um viel.

Hapag-Lloyd will noch 2015 den IPO wagen

Der Reedereikonzern Hapag-Lloyd will nun doch noch 2015 an die Börse gehen. Der langjährige Eigentümer Tui nutzt den IPO, um Anteile zu verkaufen.