Houlihan Lokey sitzt seit April 2021 im Frankfurter Omnitower.

diegograndi - AdobeStock.com

FINANCE+ 29.06.21
Banking & Berater

„Harte, aber professionelle Gespräche“

Houlihan Lokey gilt als eine der besten Adressen, wenn harte Refinanzierungsgespräche anstehen. Nun geht der langjährige Deutschlandstatthalter Ansgar Zwick in den frühen Ruhestand. Was haben seine Nachfolger vor?

Nach rund 18 Jahren an der Spitze des Restrukturierungsgeschäfts der Corporate-Finance-Beratung Houlihan Lokey in Deutschland hat sich der bekannte Investmentbanker Ansgar Zwick in den frühen Ruhestand verabschiedet. Er war einer der bekanntesten Spezialisten für Finanzrestrukturierungen in Europa. Seine Nachfolger bilden eine Doppelspitze für dieses Geschäftsfeld in der DACH-Region und die nordischen Länder: Niklas Lerche und Malte Wulfetange. Wie wollen sie die großen Fußstapfen Zwicks ausfüllen, und was sind die wichtigsten Themen für die Restrukturierungsbranche in Deutschland? FINANCE hat die beiden Manager, die lange an der Seite Zwicks an prominenten Fällen arbeiteten, zum Interview getroffen.

Lesen Sie weiter und seien Sie immer einen Schritt voraus!

Ihre Vorteile mit FINANCE+

  • Exklusive Einblicke in die Corporate-Finance-Welt:

    Banking und Kapitalmarkt, Jobwechsel und Deals.

  • Aktuell und Business-relevant:

    Aktuelle News, relevante Hintergründe, fundierte Analysen.

  • Alles in einem Paket:

    Der gesamte FINANCE-Content aus Online und Magazin in einem Paket.