Newsletter

Abonnements

Startseite Themen Consulting

Consulting

Wer gewinnt und wer verliert am Markt? Welche Personalien bewegen die Consulting-Community? Und in welche Beratungsfelder investieren die großen Häuser derzeit ganz besonders? Der Überblick über die wichtigsten Nachrichten aus den Unternehmensberatungen.

Deloitte gründet eigene Nachhaltigkeitsberatung (FINANCE+)

Das Beratungsgeschäft war schon seit jeher ein zentraler Wachstumstreiber von Deloitte – nun gründet das Big-Four-Haus eine eigene Nachhaltigkeitsberatung.

RSM macht Uwe Wolf zum alleinigen Managing Partner in Deutschland (FINANCE+)

Das Next-Seven-Haus RSM ernennt Uwe Wolf zum alleinigen Managing Partner in Deutschland. Die bisherigen Managing Partner Santosh Varughese und Rolf Mählmann bekommen neue Aufgaben.

KPMG gewinnt neues Dax-Mandat und wächst wieder im Audit (FINANCE+)

Gute Nachrichten bei KPMG: Das Big-Four-Haus wird neuer Prüfer des Dax-Konzerns MTU Aero Engines. Auch mit Blick auf die Geschäftszahlen 2021/22 zeigt sich eine gute Entwicklung, allerdings kommt Konkurrent Deloitte immer näher.

EY schrumpft in der Wirtschaftsprüfung (FINANCE+)

Im vergangenen Geschäftsjahr hat EY an Umsatz in der Wirtschaftsprüfung verloren – und konnte kein einziges neues PIE-Mandat gewinnen. Deutlich besser entwickelte sich das Consulting.

EY kauft Consulting-Wettbewerber IFB

Inmitten der Entscheidungsfindung über die eigene zukünftige Aufstellung hat EY den Wettbewerber IFB übernommen. Damit stärkt sich das Big-Four-Haus in der Transformationsberatung.

PwC oder Deloitte: Wer ist der Marktführer im Beratungsgeschäft? (FINANCE+)

PwC legt gute Zahlen für 2021/22 vor. Doch reicht das für die Marktführerschaft im Beratungsgeschäft? Als klaren Gewinner sieht sich PwC zumindest schon an anderer Stelle.

Aufspaltung von EY: Eine Trennung mit Folgen (FINANCE+)

EY will sich in getrennte Prüf- und Beratungseinheiten aufspalten. Die Trennung hätte nicht nur Folgen für die Prüfungs- und Beratungsbranche – sondern auch für die Mandanten.

Audit- und Tax-News: BDO, Ebner Stolz, WTS (FINANCE+)

BDO wildert bei den Big Four, muss aber auch einen Forensik-Experten ziehen lassen, Ebner Stolz verstärkt sich mit einem KPMG-Experten und WTS legt neue Zahlen vor – die wichtigsten Meldungen aus Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung im FINANCE-Ticker.

WTS verliert CFO Johannes Krabichler

Der WTS-CFO Johannes Krabichler wird seinen Vertag nicht verlängern, wenn dieser Anfang nächsten Jahres ausläuft. Bisher steht nur eine Interims-Nachfolge fest.

Überholt Deloitte bald KPMG? (FINANCE+)

Nach einem Einbruch im Vorjahr ist Deloitte wieder stark im Beratungsgeschäft gewachsen. Das treibt den Gesamtumsatz nach oben – und verringert den Abstand zu den Big-Four-Konkurrenten deutlich.

Berater-News: Roland Berger, Mazars, Baker Tilly (FINANCE+)

Roland Berger verstärkt das Restrukturierungsgeschäft, Mazars erhöht die Zahl der Partner und Baker Tilly holt Expertise in der Finanzierungsberatung an Bord – die aktuellen Berater-News im Überblick.

WTS: „Was EY jetzt vorhat, machen wir seit 20 Jahren“ (FINANCE+)

WTS hat gute Zahlen für 2021/22 vorgelegt – trotz des jüngsten Aderlasses im Advisory. Für die geplante Aufspaltung von EY finden die Vorstände klare Worte.

WTS Advisory wirbt Markus Spieleder von KPMG ab

WTS Advisory verstärkt sich mit einem 25-köpfigen Team rund um den neuen Partner Markus Spieleder – den das Beratungshaus bei KPMG abgeworben hat.

Finanzierung: Herter steigt in die Immobilienberatung ein (FINANCE+)

Der Finanzierungsberater Herter & Co. erweitert sein Angebot und steigt in den Bereich Real Estate Debt Advise ein. Dafür holen die Frankfurter einen erfahrenen Manager an Bord.

WTS holt Finanzberatungsexpertin Michèle Färber

WTS verstärkt sich in den Felder Financial Services und Corporate Treasury. Dazu holt das Beratungshaus die Finanzberatungsexpertin Michèle Färber zu sich. Zudem stößt der Treasury-Experte Michael Sack zu WTS.

Radikaler Schritt: EY will sich aufspalten

Nun ist es offiziell: Das Big-Four-Haus EY will sich in ein separates Prüf- und Beratungsgeschäft aufspalten. Viele Fragen sind noch offen – klar ist nur, dass dieser historische Schritt den Markt umwälzen wird.

Debt Advisory: Falkensteg-Berater Jens von Loos geht zu Deloitte (FINANCE+)

Neuzugang bei Deloitte: Jens von Loos, bis vor kurzem Leiter des Debt Advisory bei Falkensteg, hat die Restrukturierungsberatung verlassen und ist zu dem Big-Four-Haus gewechselt. Wie geht es mit dem Debt Advisory bei Falkensteg weiter?

Norton Rose Fulbright eröffnet Büro in Düsseldorf

Die Wirtschaftskanzlei Norton Rose verstärkt sich mit mehreren hochrangigen Neuzugängen von verschiedenen Wettbewerbern für den Corporate- und M&A-Bereich. Zwei davon sollen den neu eröffneten Standort in Düsseldorf leiten.

Aderlass bei WTS – was ist da los? (FINANCE+)

Personalrochade bei WTS Advisory: Das Beratungshaus hat sich mit Neuzugängen verstärkt, verzeichnete zuletzt aber auch jede Menge hochkarätige Abgänge – was ist da los? FINANCE hat sich umgehört.

Audit- und Tax-News: BDO, Grant Thornton, Ebner Stolz (FINANCE+)

BDO wird Evotec-Prüfer, Grant Thornton schnappt sich Transfer-Pricing-Spezialisten von den Big Four, und Ebner Stolz vermeldet viele Neuzugänge – die wichtigsten Meldungen aus Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung im FINANCE-Ticker.