Newsletter

Abonnements

Freshfields verliert PE-Spezialisten Nils Koffka an Allen & Overy

Das Hamburger Büro von Allen & Overy bekommt hochkarätige Verstärkung: Der Private-Equity-Spezialist Nils Koffka kommt vom Konkurrenten Freshfields.
Nilsz/Thinkstock/Getty Images

Die Private-Equity-Praxis von Allen & Overy meldet ihren zweiten hochkarätigen Neuzugang binnen weniger Wochen: Mit Nils Koffka holt die Kanzlei einen Private-Equity-Spezialisten als neuen Partner in ihr Hamburger Büro, der zuletzt mehrere Largecap-Transaktionen begleitet hat.

Der 55-Jährige galt als einer der prägenden Köpfe der PE-Praxis des Wettbewerbers Freshfields. Zuletzt begleitete er unter anderem BC Partners bei der 2,6 Milliarden Euro schweren Übernahme von Ceramtec. Wann genau Koffka bei Allen & Overy beginnen wird, ist noch offen. 

Allen & Overy will Top-Praxis für Private Equity werden

Allen & Overy sieht die Personalie als wichtigen Schritt für den erhofften Sprung in das Spitzenfeld der Private-Equity-Kanzleien: Mit dem Wechsel sei es gelungen „eine Top-Tier Private-Equity-Praxis zu schaffen und damit das europaweite Angebot zu komplettieren“, glaubt die Kanzlei. Erst vor wenigen Wochen hatte Allen & Overy sich mit dem Ex-DLA-Piper-Partner Dominik Stühler verstärkt. Er wird ein Team mitbringen, das die PE-Praxis im Münchener Büro stärkt.

Schon im März vergangenen Jahres war der Private-Equity-Spezialist Michiel Huizinga in das Frankfurter Büro der Kanzlei gewechselt. Damit hat Allen & Overy nun die wesentlichen Lücken wieder geschlossen, die mehrere Partnerabgänge im Transaktionsbereich im Herbst 2016  gerissen hatten. 

Nils Koffka soll Allen & Overy an die Marktspitze bringen

In den jüngsten Neuzugang setzt man bei Allen & Overy auch unter strategischen Gesichtspunkten große Hoffnungen. Die guten Kontakte Koffkas in die Private-Equity-Szene sowie seine Erfahrung mit großvolumigen Transaktionen sollen seinen neuen Arbeitgeber in der Wahrnehmung von Mandanten und Wettbewerbern ein gutes Stück voranbringen, so der Plan.

Außerdem hofft Allen & Overy, mit Hilfe Koffkas die Marktposition in Deutschland „signifikant ausbauen“ zu können, lässt sich Senior Partner Thomas Ubber zitieren.

Info

Weitere aktuelle Personalwechsel in der deutschen Kanzleiwelt finden Sie in unserem neuen, regelmäßig erscheinenden FINANCE-Kanzleiticker.

Themen