Inside Corporate Banking

Abonnements

Startseite CFO CFO-Wechsel Christian Mielsch zum CFO der Rewe Group berufen

Christian Mielsch zum CFO der Rewe Group berufen

iStock / Thinkstock / Getty Images

 

Dr. Christian Mielsch verstärkt als Finanzvorstand die Rewe Group. Der 49-Jährige übernimmt das CFO-Amt beim Kölner Handels- und Touristikkonzerns zum 1. September 2012. Seit 1997 bis März 2012 war Mielsch in verschiedenen Positionen bei Metro Cash&Carry, unter anderem als CFO von Metro Cash&Carry Deutschland und International sowie zuletzt als COO von Metro Cash&Carry Central East Europe, tätig.

Im März dieses Jahres hatte Mielsch die Metro "auf eigenen Wunsch und im gegenseitigen Einvernehmen verlassen". Aus der Branche war daraufhin zu hören gewesen, dass der Metro-Manager eine ideale Besetzung für den vakanten Posten des CFO bei der Rewe Group sei. Denn der Kölner Handels- und Touristikkonzern war seit Sommer vergangenen Jahres auf der Suche nach einem neuen CFO. Damals hatte Norbert Fiebig seine Funktion als Finanzchef der Rewe Group abgegeben, um zum 1. Juli 2011 als Generalbevollmächtigter der Rewe Group die neue Funktion des CEO Touristik zu übernehmen. Rewe-CEO Alain Caparros verantwortet das Finanzressort seitdem interimsweise zusätzlich im Vorstand. Telerik Schischmanow ist seit Sommer 2011 zudem als Generalbevollmächtigter der Rewe Group für die Bereiche Finanzen, Betriebswirtschaft und Beteiligungsmanagement/M&A zuständig und berichtet direkt an CEO Caparros.

Die 1927 gegründete Rewe Group gehört mit einem Umsatz von über 53 Milliarden Euro und aktuell mehr als 310.000 Mitarbeitern zu den führenden Handels- und Touristikkonzernen in Deutschland und Europa.