Newsletter

Abonnements

GE Capital stellt Führungsspitze von CommerzFactoring neu auf

(sap) Ansgar Kugelstadt (Foto), bislang im Beirat der CommerzFactoring aktiv, rückt am 1. Oktober in die Geschäftsführung der CommerzFactoring auf. Der 33-Jährige folgt auf Jörg Diewald (41), der sich Unternehmensangaben zufolge ab Anfang Oktober vor allem auf seine Aufgabe als Vorstandsmitglied und COO von GE Capital in Deutschland konzentrieren wird. Die CommerzFactoring ist ein Joint Venture der Commerzbank und GE Capital Bank. Ansgar Kugelstadt ist bereits seit zehn Jahren für GE Capital in verschiedenen Positionen tätig. Seit drei Jahren leitet der studierte Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Bankwesen den Bereich Strukturierte Finanzierung bei Heller Factoring und war dort vor allem im Bereich der sogenannten Asset-Based-Lending-Lösungen tätig. Kugelstadt wird damit in dem zweiköpfigen Geschäftsführungsteam der CommerzFactoring neben Julian Kox (52) den Bereich Risikomanagement verantworten.

Bernd Renz übernimmt ebenfalls im Oktober die bisherige Position von Kugelstadt und wird den Bereich Strukturierte Finanzierung bei der Heller Factoring übernehmen. Seit April 2007 leitet er die Repräsentanz Stuttgart für den GE Capital Geschäftsbereich Heller Factoring.

 

Quellen: GE Capital, FINANCE

Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022